Deutschland und der falsche Fokus: Fußballsimulationen als Referenz