Haus des Geldes nähert sich seinem großen und nicht wenig explosiven Finale. Die fünfte Staffel wird zwar noch einmal in zwei Ausgaben unterteilt, doch die ersten Folgen lassen nicht einmal mehr einen Monat auf sich warten. Bereits am 3. September 2021 dürfen wir auf Netflix sehen, wie es mit der Bande rund um den Professor weitergeht, der seine Schützlinge stets mit Städtenamen benennt.

Nun gibt es auch einen ersten Einblick in die Handlungen in Staffel 5. Der offizielle Trailer zu Haus des Geldes: Teil 5 – Ausgabe 1 gibt uns erste Hinweise darauf, wie die sich zuspitzende Situation Ende der vierten Staffel weiter verläuft. Es trägt sich zu, dass sich Tokyo, Helsinki, Lissabon und Co. ein letztes Mal für die große Schlacht wappnen müssen. Doch zu Beginn gibt es andere Probleme zu lösen, denn der Professor liegt in Ketten…

Das erwartet uns im September

Wie ihr euch vielleicht erinnert, endete Teil 4 damit, dass Kommissarin Sierra in der Kontrollzentrale des Professors steht und ihn mit einer Pistole bedroht. Als wäre das nicht genug, rückt auch noch die Armee an, um die Besetzung der Bank von Spanien zu beenden. Im Anschluss geht es um Verabschiedungen, Beziehungsdrama, Hoffnung, endgültige Entscheidungen und natürlich den letzten großen Kampf gegen die vorrückenden Streitkräfte.

Schwere MGs, C4, Granaten, Flammenwerfer und unzählige Explosionen erwarten uns. Doch auch Szenen außerhalb der Bank – und teilweise in Freiheit – werden eine Rolle spielen. Wir sehen eine Verfolgungsjagd der Polizei auf einer Landstraße, ein hübsches Boot auf einem Fluss inmitten der Stadt und mehr. Was davon allerdings vielleicht einfach wieder Zeitsprung oder Rückblende ist, wissen wir nicht. Denn auch Berlin taucht im Trailer wieder auf.

Wird es den Protagonisten gelingen aus dieser scheinbar aussichtslosen Situation zu entfliehen oder sogar den Kampf für die getötete Nairobi zu gewinnen, die erst kurz zuvor ihre Liebe zu Bogota gestand?

Haus des Geldes: Teil 5 – Ausgabe 1 | Offizieller Trailer | Netflix

Das erfahren wir wohl – zumindest teilweise – im ersten Teil der fünften Staffel, die am 3. September 2021 auf Netflix erscheint. Den gesamten Trailer seht ihr hier:

Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube.

Im Anschluss müssen wir uns noch einmal etwas gedulden, bevor das – vermutlich endgültige – große Finale am 3. Dezember 2021 verfügbar werden soll.

Anzeige