Das ursprünglich 2001 veröffentlichte Severance: Blade of Darkness ist ein kultiges, blutgetränktes Abenteuerspiel, das von Entwickler SNEG aktualisiert und neu aufgelegt wurde. Das Spiel ist für seine einzigartige und bösartige Kampfmechanik bekannt, die den Schwerpunkt auf die Interaktivität mit der Spielumgebung und die dynamischen Versehrungen von Gegnern legt. Die Kämpfe sind so unerbittlich, dass selbst der Held von unaussprechlichen Wunden nicht verschont bleibt. Doch der Tod kommt erst, wenn alles Blut vergossen wurde… Durch gutes Timing, taktische Angriffe und durch Ausnutzung der Umgebung, sollte man seine Gegner besser zuerst in die Unterwelt schicken, bevor sie zum Zug kommen.

Die Spieler schlüpfen in die Rolle eines von vier Charakteren: Tukaram, der Barbar; Naglfar, der Zwerg; Sargon, der Ritter; oder Zoe, die Amazone – jeder mit seinen individuellen Stärken, Schwächen und Fähigkeiten. Im Spiel begeben sich die Spieler auf eine blutige Reise, um die Welt vor den Möchten des Chaos zu retten. Dabei hacken und schlitzen sie sich durch Horden von Feinden.

Der Re-Release von SNEG bringt das Spiel auf moderne Systeme und bietet unter anderem 4K-Auflösung und Widescreen-Unterstützung.

Severance Blade of Darkness hat nun ein Release-Datum bekommen, es soll am 7. Oktober 2021 für PC (Steam und GOG) erscheinen. Zudem wird es auch auf dem kommenden Steam Next Fest: October Edition 2021 gezeigt, welches vom 1. bis zum 7. Oktober stattfindet.

Blade of Darkness Screenshots:

Blade of Darkness auf Steam:

Hier klicken, um den Inhalt von store.steampowered.com anzuzeigen

Mehr zu Blade of Darkness:

Severance: Blade of Darkness kommt zurück!