Es ist derzeit das unumgängliche Thema der Stunde. Noch immer dauert die russische Invasion in der Ukraine an. Obwohl das Land bereits mit etlichen Hilfsgütern aus anderen Ländern unterstützt wird, fehlen an allen Ecken und Enden Ressourcen unterschiedlichster Art. Um der Ukraine zu helfen, haben sich nun auch etliche Content-Creator zusammengetan, um gemeinsam Nothilfe für die Ukraine zu organisieren.

Die Spendenaktion läuft auf diversen Kanälen und konnte schon jetzt über 100.000 Euro für den guten Zweck sammeln. Auch ihr könnt euch noch beteiligen, wenn ihr nach einem Weg sucht, über finanzielle Unterstützung einen kleinen Beitrag für die Ukraine zu leisten. Organisiert ist die Kampagne für Nothilfe in der Ukraine von Content-Creator*innen über die bekannte Plattform betterplace.org, die als eine der sichersten und zuverlässigsten Spendenplattformen überhaupt zählt. Laufen soll die Sammelaktion voraussichtlich bis zum 6. März 2022.

In der offiziellen Beschreibung der zugehörigen betterplace.org Landingpage heißt es in der Projektbeschreibung (Auszug):

„In der Nacht auf den 24. Februar wurde Europa auf eine neue Art und Weise erschüttert. Russland hat seine Invasion der Ukraine begonnen. Ein großer Angriffskrieg in Europa. Die überwältigende und lebensbedrohliche Situation für die Menschen vor Ort hat ein neues Ausmaß erhalten und stellt einen weiteren Angriff auf die demokratischen Grundwerte, die Menschenrechte und den Frieden dar.

Wir sind bestürzt über die Ereignisse – es ist schwer zu begreifen. Die Situation ist unübersichtlich, surreal und ändert sich stündlich. Unabhängig der weiteren Entwicklung steht jedoch fest, dass die vom Krieg betroffenen Menschen jegliche Hilfe benötigen. Deshalb wollen wir aus der lähmenden Schockstarre ausbrechen. Wir wollen unsere gegebenen Möglichkeiten nutzen und gemeinsam unsere Communities dazu bewegen, die Helfenden im Kriegsgebiet und darüber hinaus zu unterstützen. […]“

Seid ihr selbst Creator und möchtet teilnehmen? Dann ist das euer Link: https://2gether.gg/discord

Möchtet ihr einen Beitrag zur Unterstützung leisten? Dann ist das euer Link: https://www.betterplace.org/de/fundraising-events/40589-2gether-nothilfe-fuer-die-ukraine

Alle unterstützten Projekte im Überblick*

Insgesamt werden zehn Projekte unterstützt, die wahlweise auch einzeln angesteuert und mitfinanziert werden können:

  • Nothilfe Ukraine
  • Konflikt in der Ukraine
  • CARE-Nothilfe für die Ukraine
  • Nothilfe Ukraine Deine Spende hilft
  • Krise in der Ukraine
  • Nothilfe für die Menschen in der Ukraine | UNO-Flüchtlingshilfe
  • Nothilfe für Kinder und Familien in der Ukraine SOS-Kinderdörfer weltweit
  • Prothesen für die Ukraine: Hilfe jetzt für Kinder
  • Ukraine Krise: Hilfe für Betroffene
  • Hilfe für die Ukraine

*Die Projekte können durch 2GETHER.gg Zusammenschluss Creator*innen noch angepasst werden, informiert die Plattform betterplace.org.