Spannende Neuigkeiten für alle PC-Spieler, die EA Play beziehungsweise den Xbox Game Pass nutzen! Ab morgen, Donnerstag, den 18. März 2021 um 22 Uhr könnt ihr euch auf über 60 der beliebtesten EA-Titel für PC, monatliche Belohnungen für eure Lieblingsspiele von EA und vieles mehr stürzen. So berichtet es das verantwortliche Team des Xbox Game Pass in der aktuellen Ankündigung.

Demnach arbeite man seitens Microsoft auf diesen Schritt bereits seit dem Beginn der EA-Partnerschaft hin. Nun ist es so weit: EA Play wird für alle Xbox Game Pass Ultimate Mitglieder auf dem PC kostenlos nutzbar. Als Mitglied bekommt ihr im Xbox Game Pass Ultimate künftig alle Vorteile von EA Play auf Windows 10.

Darunter befinden sich folgende Boni:

  • Mehr als 60 der beliebtesten EA-Titel für PC wie Star Wars Jedi: Fallen Order, FIFA 20, Titanfall 2, Need for Speed Heat, Battlefield, Madden NFL, Command & Conquer und Die Sims
  • Monatliche Belohnungen für deine Lieblingsspiele von EA. Im März gibt es beispielsweise Gold Team Fantasy MUT Packs und ein EA Play Celebration Pack für Madden 21, ein N7 Weapon Charm für Apex Legends und vieles mehr.
  • Star Wars: Squadrons als brandeuer Teil von EA Play im Xbox Game Pass: meistere die Kunst des Sternenjäger-Kampfes und spüre das Adrenalin der First-Person-Dogfights an der Seite deines Geschwaders – schnall dich an für eine packende Star Wars-Story!
  • Exklusive Ingame-Herausforderungen und Belohnungen, exklusive Inhalte nur für Mitglieder und Rabatte für digitale Käufe via Beta-Version der EA Desktop App
  • Zugang zu Testversionen verschiedener Spiele für bis zu 10 Stunden, darunter Top-Titel wie FIFA 21

Xbox Game Pass auf dem PC – EA Play – Walkthrough

Wie ihr eure Konten verknüpft und die neuen Vorteile ab 22 Uhr am Donnerstag sofort nutzen könnt, erklärt euch das Xbox Game Pass Team in diesem Video.

Die Anleitung in 3 Schritten

Alternativ könnt ihr auch diese Anleitung befolgen, um eure Accounts vorzubereiten.

  1. Ladet euch die EA Desktop App herunter und loggt euch mit eurem EA Account ein (oder erstellt einen neuen)
  2. Verknüpft den Xbox Account mit eurem EA Account
  3. Die Xbox App bietet euch einen detaillierten Guide zu allen Features, sobald ihr den ersten EA-Titel herunterladet
XGPCommunityStep6
So sieht es aus, wenn ihr eure Accounts erfolgreich verknüpft. Quelle: Microsoft / Xbox