Und weiter geht es mit unserer bunten Reise durch die Games, die im Rahmen der gestrigen Opening Night Live der gamescom 2020 präsentiert worden sind. Tatsächlich etwas überraschend präsentierte Publisher Focus Home Interactive ein neues Strategiespiel im Warhammer Universum.

Das rundenbasierte Strategiespiel, welches bei Gasket Games entwickelt wird, heißt „Warhammer Age of Sigmar: Storm Ground“, setzt erstmals im düsteren Fantasy-Universum von Age of Sigmar an und soll Anfang des kommenden Jahres 2021 erscheinen. Die Spieler befehligen aus der Top-Down Perspektive eine Streitmacht, die nach belieben anpassbar sein soll. Auch das Freischalten neuer Einheiten, Ausrüstung und Fähigkeiten sollen zum Konzept gehören.

Anzeige

Die Welt, in der das neue Warhammer Strategiespiel stattfindet, nennt sich Storm Ground. Diese ist gefüllt mit Legenden, Helden und höllischen Kreaturen, die allesamt in epischen Scharmützeln aufeinander treffen sollen. Sowohl für Singleplayer als auch Multiplayer Fans soll etwas geboten werden. Während Singleplayer Fans in einer nicht linearen Kampagne in jedem Durchlauf neue Herausforderungen erleben sollen, können sich Multiplayer Enthusiasten in online ausgetragenen Gefechten gegeneinander antreten und taktieren können.

Warhammer Age of Sigmar: Storm Ground | World Premiere Trailer

Richtiges Gameplay bekommen wir im World Premiere Trailer leider noch nicht zu sehen, dennoch bietet das Video einen ersten Einblick in Setting, Atmosphäre und Ansatz des kommenden Warhammer Projekts. Wir dürfen hoffen, dass wir ein qualitativ hochwertiges Strategiespiel bekommen und begleiten die Entwicklung natürlich weiterhin auf Gaming-Grounds.de!

Was denkt ihr? Wird Warhammer Age of Sigmar: Storm Ground ein Projekt, dem ihr eine Chance gebt?
0
Was denkt ihr?x
Anzeige