Am 7. April startet im Battle Royale Shooter Apex Legends von Respawn Entertainment und EA das nächste große In-Game Geschichts-Event. Dieses hört auf den Namen „Die alten Sitten“ und bringt eine Preiskette, eine neue Stadtübernahme „Bloodhounds Prüfungen“ sowie kosmetische und zeitlich begrenzte Items im Shop. Darunter sollen sich auch die beliebten Jagd-Skins befinden, heißt es in der Ankündigung.

Anzeige

Permanenter Duo-Modus kommt

Die spannendste Meldung dürfte mit Abstand allerdings die permanente Integration des Duo-Modus in Apex Legends sein, die Mitarbeiter ‚SaladGuy-RSPN‘ ankündigt. Demnach werde der Modus zusammen mit dem Start des Events am 7. April 2020 freigeschaltet und anschließend dauerhaft verfügbar bleiben.

Dazu führen die Entwickler auch eine eigene Kartenrotation ein, die es Spielern gestatten soll, Duos und Trios in der Königsschlucht und am Rand der Welt zu spielen. Damit erfüllen Respawn und EA einen seit Ewigkeiten existierenden Wunsch der Spieler, die nicht immer zu dritt in den Überlebenskampf ziehen können oder wollen.

In der Vergangenheit waren bereits Solo- und Duo-Modus zeitweise im Spiel verfügbar, allerdings immer nur im Kontext eines zeitlich begrenzten Events. Anschließend flogen auch die Modi wieder aus Apex raus. Nun soll der Modus endlich permanent bleiben. Zuvor waren mögliche längere Wartezeiten und das Balancing offizielle Argumente gegen Duos und Solos gewesen.

Reichlich Aufgaben und Skins im Event

Vernachlässigen wollen wir natürlich aber auch nicht das zugehörige „Die alten Sitten“ Event, welches den Duo-Modus mit sich bringt. Neben dem Stadtübernahme Event „Bloodhounds Prüfungen“, in dem euch eine ganze Horde Prowler auf Teilen der Karte erwartet, aber auch mit hochwertiger Beute belohnt, wenn ihr die Konfrontation überlebt, gibt es viele neue Skins zum Kaufen und Freispielen.

Eine Möglichkeit dazu ist die „Die alten Sitten“-Event-Preiskette, die euch über tägliche Herausforderungen einen kleinen Pass leveln lässt, der auf verschiedenen Stufen diverse Belohnungen bereithält.

WsCsLvlnz113
Quelle: Respawn Entertainment/ EA

Diverse Skins im Shop

Über die Zeit des Events vom 7. bis zum 21. April verteilt gibt es wechselnde Angebote für Echtgeld im In-Game-Shop, die thematisch ans Event angelehnte Skins anbieten, aber auch alte und beliebte Optiken zurückbringen. Eine Übersicht, wann ihr welche Skins im Shop findet und wie viel Echtgeldwährung ihr dafür berappen müsst, gibt es hier:

nIS2wvXiQrQI
Quelle: Respawn Entertainment/ EA
Ws7xpwCyfyi
Quelle: Respawn Entertainment/ EA

Geschichten aus den Outlands – „Die alten Sitten“

Über Apex Legends

Apex Legends (kurz AL) ist der aufstrebende Stern am Battle Royale Himmel. Das Spiel von Entwickler Respawn Enteratinment und Publisher Electronic Arts begeistert eine riesige Community auf dem PC, Xbox One und PlayStation 4. Auch im eSport wagt das Spiel mit einigen Ligen erste Gehversuche.

Anzeige