Mit einem ersten Teaser kündigten kürzlich Jantje Friese und Baran bo Odar, vielen sicherlich besser bekannt als die Schöpfer der beliebten Netflix-Serie „Dark“, ihre nächste Produktion an. Diese wird ebenfalls in Form einer neuen Serie auf Netflix erscheinen und hört auf den Namen „1899“.

Wie sich bereits vermuten lässt, handelt es sich bei dem Titel um das Jahr, in dem sich die kommenden und abermals sehr düsteren Ereignisse abspielen werden. So wird die erste Staffel in acht Episoden eine Geschichte erzählen, von einem Auswandererschiff auf dem Weg aus Europa ins vielversprechende New York.

Die Schiffsreisenden und Auswanderer erhoffen sich eine bessere Zukunft zum Anbruch des neuen Jahrhunderts in Amerika. Doch der große Traum wandelt sich schnell in einen mysteriösen und rätselhaften Albtraum, als auf hoher See ein zweites, schon lange als vermisst geltendes, Schiff gesichtet wird.

1899 | Die neue Serie von Jantje Friese und Baran bo Odar

„Ein Netz von Geheimnissen scheint die Vergangenheit jedes einzelnen Passagiers miteinander zu verbinden“, heißt es dazu abschließend in der offiziellen Beschreibung zum nachfolgend zu sehenden Teaser-Trailer.

Anzeige