Die ganze Welt zu einem Level machen: Mittels Augmented Reality wird die Umgebung zum Spielfeld. Smartphone-Spiele wie „Harry Potter: Wizards Unite“, „Minecraft Earth“ oder „Pokémon Go“ sind nur einige der bekanntesten Beispiele hierfür. 8,5 Millionen Menschen in Deutschland haben bereits Augmented-Reality-Anwendungen genutzt. Das sind 23 Prozent mehr als noch ein Jahr zuvor, gibt am heutigen Donnerstag, 5. März 2020, der game – Verband der deutschen Games-Branche auf Basis einer repräsentativen Befragung des Meinungsforschungsunternehmens YouGov bekannt.

Demnach ist nicht nur die Nutzung stark gestiegen, sondern auch die Bekanntheit: 4 von 10 Deutschen (42 Prozent) haben bereits von Augmented Reality gehört. Ein Jahr zuvor waren es noch 37 Prozent, erklärt der Verband in der Pressemitteilung weiter.

Anzeige

Vier von zehn Deutschen kennen AR

game Grafik Vier von zehn Deutschen kennen Augmented Reality 768x543 1
Quelle: game

Felix Falk, Geschäftsführer des game, sagt:

„Augmented Reality ist eine der besonders spannenden Technologien, die uns künftig immer stärker im Lebens- und Arbeitsalltag helfen wird. Ob Apple, Google, Microsoft oder viele hochspezialisierte Start-ups: Tausende Unternehmen arbeiten weltweit an Augmented-Reality-Lösungen. Als Games-Branche setzen wir auch bei dieser Zukunftstechnologie bereits heute Standards und verbinden Innovation mit Spielspaß. Die Folge: Immer mehr Menschen nutzen Augmented-Reality-Anwendungen und lernen die Technologie und ihre Möglichkeiten spielerisch kennen.“

Informationen zur Umfrage

Die verwendeten Daten beruhen auf einer Online-Umfrage der YouGov Deutschland GmbH, an der 2092 Personen zwischen dem 14. und 20. November 2019 teilnahmen. Die Ergebnisse wurden gewichtet und sind repräsentativ für die deutsche Bevölkerung ab 16 Jahren.

Über den game – Verband der deutschen Games-Branche

„Wir sind der Verband der deutschen Games-Branche. Unsere Mitglieder sind Entwickler, Publisher und viele weitere Akteure der Games-Branche wie -Veranstalter, Bildungseinrichtungen und Dienstleister. Als Mitveranstalter der gamescom verantworten wir das weltgrößte Event für Computer- und Videospiele. Wir sind zentraler Ansprechpartner für Medien,  und Gesellschaft und beantworten Fragen etwa zur Marktentwicklung, Spielekultur und Medienkompetenz. Unsere Mission ist es, Deutschland zum besten Games-Standort zu machen“, schreibt der Verband über sich selbst.

Anzeige