PUBG Fans hergehört! Wenn ihr gern kompetitiv unterwegs seid (oder zuschaut), euch bisher aber der Wettbewerb in der D-A-CH Region zu gering war, hat die PUBG Corp. in diesem Jahr etwas ganz Besonderes für euch! Wie es in der aktuellen Mitteilung geschrieben wird, wird in Kooperation mit „being esports“ vom 23. Juli bis zum 27. September eine umfangreiche Sommermeisterschaft für den Bereich Deutschland, Österreich und Schweiz angeboten.

Jetzt noch mitmachen

Insgesamt 5.000 Euro Preisgeld sollen im Wettbewerb vergeben werden, der drei Qualifier, zwölf Spieltage und drei Tage voller Finalspiele zu bieten hat. Wer nun denkt „Mist, das Turnier ist ja bereits gestartet“, hat zwar grundlegend recht, dennoch gibt es im Qualifier am 6. August 2020 noch die Möglichkeit, sich für die weiterführenden Spieltage zu qualifizieren. Mit dem eigenen Squad gilt es sich dafür auf der Webseite von being esports anzumelden. Dort gibt es auch weitere Infos rund um Regelwerk, Ablauf und Anmeldungen.

Anzeige

Nach sechs Wochen Ligaphase soll im September an drei Tagen dann der Sommermeister 2020 gekürt werden. Ein ausführliches Interview mit zwei der verantwortlichen Veranstalter lest ihr auf der offiziellen PUBG Homepage:

https://www.pubg.com/de/2020/07/31/deutsche-sommermeisterschaft-pubg-von-being-esports/

Live dabei sein

Übertragen werden sämtliche Partien auf dem Twitch.tv-Kanal von being esports. Diesen haben wir euch nachfolgend direkt eingebunden, falls ihr als Zuschauer live dabei sein wollt:

PUBG DACH Sommermeisterschaft 2020

Anzeige