Nun hat das lange Warten auf den Start der Burning Crusade Classic Beta endlich ein Ende. Die Beta-Server sind online und die ersten eingeladenen Menschen tummeln sich erneut auf der Höllenfeuerhalbinsel. Das Dunkle Portal hat sich erneut geöffnet und die Streitmächte von Allianz und Horde versuchen den Aufmarsch der Brennenden Legion gegenüberzutreten.

Für die Spielenden heißt das nun erstmal eine Zeitreise zurück ins Jahr 2007. Die Levelgrenze wird auf 70 angehoben, Flugmounts halten genau wie heroische Dungeons und die Arena Einzug in die World of Warcraft. Obwohl der Burning Crusade Beta-Start bei vielen Nostalgikern eine ganze Fuhre Euphorie freisetzen dürfte, können momentan noch nicht alle Interessenten auf den Testserver.

Kreis der Testenden wird größer

Noch ist die Beta geschlossen, der Personenkreis wird in den kommenden Wochen und Monaten bis hin zum finalen Release erweitert. So war es auch in der Vergangenheit gang und gäbe, bevor Blizzard eine neue Erweiterung für WoW veröffentlichte.

Anzeige

Wer auch nachträglich noch eine Chance haben möchte in den Kreis der Testenden aufgenommen zu werden, der sollte sicherstellen, dass in den eigenen Battle.net Optionen die entsprechende Anmeldung ausgeführt wurde.

Inhalt noch limitiert

Selbst die Glücklichen, die schon jetzt von Blizzard auserkoren worden sind, um Burning Crusade Classic als erste Spieler und Spielerinnen außerhalb der internen Tests auszuprobieren, können noch nicht den vollen Inhalt der Erweiterung erkunden. Wie Blizzard per Bluepost mitteilt, ist die Levelgrenze auf 64 gesetzt.

Erst in den kommenden Tagen soll diese Beschränkung gelockert werden, wenn man „so weit sei“ auch die weiteren Inhalte testen zu lassen. Auch der PvP Content ist derzeit noch nicht verfügbar und die Nutzung von Addons steht ebenfalls noch nicht zur Verfügung.

Der Bluepost von Community Manager Kaivax im Original:

„At this time, the Burning Crusade Beta is configured to allow testing of content up to level 64. In the days to come, we will increase that cap as we become ready to test further.

  • PvP content is not available for testing at this time.
  • The use of third-party addons is disabled.

We will update this thread as we change the configuration of the test environment.“

Streamer tummeln sich in TBC

Schon jetzt tummeln sich zahlreiche namhafte Charaktere und Streamende in der frisch freigeschalteten Erweiterung für WoW Classic.