Am gestrigen Donnerstagabend zeigte Sony im Rahmen einer neuen State of Play Ausgabe Material zu gleich mehreren Third-Party-Spielen, die es in Zukunft auf die PlayStation schaffen werden. Doch im Fokus stand ganz klar das fast zehn Minuten lange Gameplay-Walkthrough Video zu Deathloop, dem nächsten großen Projekt von Bethesda.

Zu Besuch waren die Zuschauenden während der Deathloop Präsentation auf der fiktiven Insel Blackreef, deren Dächer und Straßen wir uns ziemlich detailliert anschauen durften. Spannend: auch Geheimgänge spielen in Deathloop durchaus eine Rolle und können eine praktische Alternative zum Frontalangriff durch die Vordertür sein.

Kreativität im Fokus – Wie erreicht ihr euer Ziel?

Genau auf diese Vielfältigkeit der möglichen Lösungsansätze wies uns der neue Gameplay-Trailer mehrmals hin. Als Beispiel dafür wurde der Angriff auf den Visionär Aleksis „The Wolf“ Dorsey gewählt, der eine nächtliche und ziemlich gut bewachte Party veranstaltet. Dennoch muss es Protagonist Colt, in dessen Rolle wir in Deathloop schlüpfen, schaffen, die Feier zu infiltrieren und die Zielperson auszuschalten.

Wenn ihr auf Story-Shooter, innovative Features und abwechslungsreiches Stealth-Gameplay steht, könnte Deathloop ein echtes Gaming-Highlight im Jahr 2021 für euch werden.

Seht selbst, ob das mit Zeitschleifen spielende Deathloop etwas für euch ist:

Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen.

Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube.


Deathloop – von den Entwicklern bei Arkane Lyon als „Next-Gen-FPS“ bezeichnet – erscheint am 14. September 2021 auf Konsole exklusiv für PlayStation 5 als auch für den PC.