Am heutigen Dienstag, 16. Juni 2020, ist der dritte Teil der Desperados Reihe erschienen. Über Steam, auf der PlayStation 4 sowie Xbox One lässt sich das neue Spiel von Entwickler Mimimi Games und Publisher THQ Nordic ab sofort herunterladen und spielen. Desperados III ist ein taktisches Stealth-Game mit packender Story, das im unbarmherzigen Wilden Westen spielt, erklären die Verantwortlichen in der offiziellen Beschreibung.

Ein guter Plan und die richtigen taktischen Entscheidungen führen letztlich zum Erfolg im Kampf. Desperados III ist ein Prequel zu „Desperados: Wanted Dead or Alive“, in dem sich Protagonist John Cooper auf der Suche nach Erlösung mit insgesamt vier weiteren Charakteren zusammenschließt.

Anzeige

Desperados III – Release Trailer und Demos

Auf seiner Reise und im Kampf gegen die machthungrige DeVitt Company begleiten ihn die ausgebüxte Braut Kate, der zwielichtige Kofpgeldjäger Doc McCoy, der hünenhafte Trapper Hector und schließlich Isabelle, eine geheimnisvolle Dame aus New Orleans. Wem der nachfolgend eingebundene Release Trailer zum Spiel nicht reicht, um sich eine Meinung zu bilden, der kann sich sogar eine kostenlose Demo zum Spiel auf Steam, GOG.com oder für die Xbox One herunterladen und somit ganz unverbindlich und kostenfrei in den neuesten Serienableger hineinschnuppern. Auch eine Testversion für die PlayStation 4 soll bald folgen.

Neuer Content bereits geplant

Später im Jahr 2020 soll Desperados III zudem drei weitere Missionen über einen angekündigten Season Pass erhalten. Weiterhin plane Mimimi Games zwei kostenlose Content Updates, die im Juli und August erscheinen sollen und jeweils vier neue „Baron’s Challenge“ Bonus-Missionen enthalten.

Außerdem soll das Spiel im Sommer ein Update erhalten, welches den Mac & Linux Support gewährleistet.

Zur Steam Version:

Zur PlayStation 4 Version:

https://store.playstation.com/de-de/product/EP4389-CUSA11112_00-THQNORDEUDESP000

Zur Xbox One Version:

https://www.microsoft.com/de-de/p/desperados-iii/brrc2x2gqgc7?activetab=pivot:overviewtab

Anzeige