Im Juni wurde bereits angekündigt, dass es in der zweiten Jahreshälfte eine Open Beta für Diablo II: Resurrected geben wird. Heute freuen wir uns, sämtliche Details der Beta zu enthüllen und bekanntzugeben, wann Spieler daran teilnehmen können. Hier sind alle wichtigen Termine:

  • Early Access Wochenende – 13. August, 19:00 Uhr MESZ – Fans, die Diablo II: Resurrected oder die Diablo Prime Evil Collection für Windows-PC, Xbox Series X|S, Xbox One, PlayStation 5 oder Playstation 4 vorbestellt haben, erhalten während dieser Zeit Zugang zum Spiel.
  • Open Beta Wochenende – 20. August, 19:00 Uhr MESZ – Alle Spieler, die das Spiel auf PC, Xbox oder Playstation herunterladen, können an diesem Wochenende die Beta von Diablo II: Resurrected hautnah erleben. Es wird ebenfalls die Möglichkeit geben, die plattformübergreifende Crossprogression zu testen.

Beide Phasen der offenen Beta enthalten zwei zusätzliche spielbare Klassen. Der schwer gerüstete, heilige Paladin und der wilde, gestaltwandelnde Druide sind neben dem Barbaren, der Amazone und der Zauberin jetzt ebenfalls spielbar. Außerdem können bei der Open Beta bis zu acht Freunde online gemeinsam die Mächte der Hölle bekämpfen oder einander im PvP herausfordern.

Die Open Beta umfasst nur die ersten beiden Akte des Spiels. Sie unterliegt jedoch keiner Stufenbegrenzung, sodass alle Teilnehmer nach Belieben aufsteigen und bis zum Ende der offenen Beta mit verschiedenen Builds und Charakteren experimentieren können.

Blizzard weist dabei explizit noch einmal darauf hin, dass es sich bei dem spielbaren Inhalt noch immer um eine Version in der Entwicklungsphase handelt.

Die Zeiten im Überblick

Quelle: Blizzard
Quelle: Blizzard
Quelle: Blizzard
Quelle: Blizzard