Berlin. Zahlreiche Top-Games sind von 2010 bis 2019 in Deutschland erschienen. Von manchen PC- und Konsolenspielen ist jedes Jahr ein neuer Teil veröffentlicht worden, zu anderen kommt nur alle paar Jahre ein Ableger heraus. Welche die erfolgreichsten Games-Serien der vergangenen 10 Jahre waren, hat jetzt der game – Verband der deutschen Games-Branche auf Basis von Daten der GfK Entertainment bekannt gegeben.

Dabei gibt es zwischen Titeln für PC und Spielekonsolen viele Gemeinsamkeiten, aber auch einige deutliche Unterschiede: Auf den Spielekonsolen war die „FIFA“-Serie am erfolgreichsten, gefolgt von Spielen mit „Mario“ und den „Call of Duty“-Titeln. Auf dem PC nehmen Teile der Lebenssimulation „Die Sims“ den ersten Platz ein. Danach folgen die verschiedenen „Call of Duty“-Titel vor der „Landwirtschafts-Simulator“-Serie, berichtet der Verband in der zugehörigen Pressemitteilung.

Die erfolgreichsten Marken auf PC und Konsole

game Grafik Top Spielefamilien 768x1086 1
Quelle: game – Verband der deutschen Games-Branche

Informationen zur Umfrage

Die Charts enthalten die am häufigsten in Deutschland plattformübergreifend auf Datenträgern verkauften Spieleserien der Jahre 2010 bis 2019. Die Daten stammen von GfK Entertainment.

Anzeige

Über den game – Verband der deutschen Games-Branche

„Wir sind der Verband der deutschen Games-Branche. Unsere Mitglieder sind Entwickler, Publisher und viele weitere Akteure der Games-Branche wie -Veranstalter, Bildungseinrichtungen und Dienstleister. Als Mitveranstalter der gamescom verantworten wir das weltgrößte Event für Computer- und Videospiele. Wir sind zentraler Ansprechpartner für Medien,  und Gesellschaft und beantworten Fragen etwa zur Marktentwicklung, Spielekultur und Medienkompetenz. Unsere Mission ist es, Deutschland zum besten Games-Standort zu machen“, schreibt der Verband über sich selbst.

Anzeige