Die große Messezeit des Jahres 2019 rückt näher. Nun hat auch die offizielle Ticketvergabe für die diesjährige EA PLAY in Los Angeles begonnen, die nun schon zum vierten Mal und unter dem Motto „Weniger reden, mehr spielen!“ stattfindet. Das teilte der Veranstalter am heutigen Montag, 6. Mai, mit. Das Event findet vom 8. bis zum 9. Juni kurz vor der E3 statt. Im Hollywood Palladium wird bereits Freitagabend, 7. Juni, ein komplett neues Kickoff-Event stattfinden, berichtet Electronic Arts weiterhin.

Die Tickets zum Event sind ab sofort kostenlos verfügbar. Alles was ihr tun müsst um teilnehmen zu können, ist euch HIER zu registrieren. Alle Fans, die nicht die Chance haben in Amerika live vor Ort dabei zu sein, können viele coole Livestreams online auf EA.com kostenlos verfolgen und Neuigkeiten zu diversen Titeln mitbekommen.

Anzeige

Alle Infos uns Features für die Messe gibt es übrigens auch als App für iOS und Android.

Was gibt es auf der EA PLAY zu sehen?

Was genau auf der EA PLAY 2019 zu sehen sein wird, ist bislang noch nicht genau bekannt. Bestätigt wurde kürzlich allerdings, das definitiv zum ersten Mal Gameplay zum neuen Star Wars Titel Star Wars Jedi: Fallen Order präsentiert wird. Außerdem ist davon auszugehen, dass es Neuigkeiten  zum Battle Royale Titel Apex Legends sowie dem kommenden Serienteil FIFA20 geben wird.

Zusätzlich könnten Fans von Battlefield, Madden und Anthem unter Umständen mit neuen Ankündigungen zur Zukunft der Spiele beziehungsweise Serienteile rechnen.

Mehr dazu:

Star Wars Jedi: Fallen Order – Gameplay schon im Juni

Anzeige