Drei Wochen vor dem Start der 100. NFL-Saison heizt „Madden NFL 20“ die Football-Stimmung mächtig an – und kontrolliert abermals die offiziellen deutschen PS4- und Xbox One-Charts, ermittelt von GfK Entertainment. Mit der Rennsimulation „F1 2019“ rast ein weiteres Sportspiel aufs Treppchen und sichert sich Bronze (PS4) beziehungsweise Silber (Xbox One). Die übrigen Medaillen holen jeweils „Crash Team Racing Nitro-Fueled“ und „Wolfenstein: Youngblood“, teilt die GfK Entertainment GmbH in der aktuellen Pressemitteilung mit.

Neben Football und Formel 1 kommt auch der Fußball nicht zu kurz, denn „FIFA 18“ erobert vor „Minecraft“ den PS3-Thron zurück. Superhelden („Lego Marvel Avengers“), Städtebauer („Anno 1800“), Super Mario („Super Mario Maker 2”, „Super Mario 3D Land Selects“) und knuffige Sportwagen („Cars 3: Driven To Win“) besetzen die Spitzenpositionen auf Xbox 360, PC, Nintendo Switch, 3DS und Wii U.

Anzeige

Die Top 2 im Überblick

So sehen die Top 2 Games-Charts der vergangenen Woche aus. Quelle: GfK Entertainment

Madden NFL 20 — Gameplay Launch Trailer

Eine Woche zurück:

„Madden NFL 20“ gelingt Touchdown in Games-Charts

Anzeige