Kaum ist die E3 2021 vorüber, schon hagelt es weitere News und Ankündigung zur gamescom, die auch 2021 ausschließlich digital stattfinden wird. Zur diesjährigen gamescom vereinen sich einige Top-Streamer Deutschlands zu einem Event der Superlative. Vom 26. bis zum 29. August 2021 präsentieren Trymacs, Gronkh und Papaplatte die große SPIELESAUSE auf ihren Twitch-Kanälen. Das Einmalige: Die Influencer und geladenen Gäste streamen live aus den heiligen Hallen der gamescom in Köln, in einem über 4.000 qm großen Studio, heißt es in der zugehörigen Ankündigung.

Das laut Veranstaltenden innovative Konzept bringe mit den besten Gaming-Setups, einer hochmodernen TV-Küche, einer großen E-Sport-Arena, einem Sportplatz und vielem mehr echtes gamescom-Feeling in die heimischen Wohnzimmer. So werde die SPIELESAUSE zu einem wahren Fest für die Zuschauer zu Hause: Live-Konzerte, Game-Shows und Pen & Paper, aber auch reichweitenstarke Gastauftritte und jede Menge Überraschungen sollen für ein abwechslungsreiches Programm und beste Unterhaltung sorgen.

Trymacs, Gronkh und Papaplatte

Mit Trymacs, Gronkh und Papaplatte schließen sich drei Streaming-Superstars der DACH-Region zusammen. Ihre Kanäle gehören – im Vergleich der deutschsprachigen Übertragungen – zu den Top 5 der Livestreaming-Plattform Twitch, gewertet nach gleichzeitigen Zuschauern im Durchschnitt. Trymacs und Papaplatte halten den aktuellen deutschen Zuschauer-Rekord auf Twitch mit über 365.000 gleichzeitigen Zuschauern im Januar 2021.

Gronkh ist seines Zeichens der Gaming-Pionier der Influencer-Szene. Seit über zehn Jahren spielt er vor einem Millionen-Publikum, seine Videos wurden bis heute über 3,7 Milliarden Mal angeklickt. Allein auf Twitch erreichen die drei zusammengenommen über 5,3 Millionen Follower. Die SPIELESAUSE wird veranstaltet von einer Allianz aus 1UP Management, new-base und Trymacs‘ Management.

John-Dustin Martin, Projektkoordinator der SPIELESAUSE im Namen aller Veranstalter:

„Wir haben ein abwechslungsreiches und diverses Programm aufgestellt, das wir mit einem innovativen Produktionskonzept auf der koelnmesse verbinden. Durch die Mischung aus parallel stattfindenden Streams auf den Kanälen unserer Artists und gemeinsamen Shows kreieren wir für die Zuschauer das Gefühl, über die bunten Messehallen der gamescom zu laufen.“

Trailer: Die SPIELESAUSE im Video

Einen aufwändigen und zeitgleich wirklich amüsanten Trailer zum Event, welches wohl fast „Ultra Hardcore Mega Deluxe Premium Gaming Event“ geheißen hätte – so lässt es uns der Trailer zumindest glauben – gibt es ebenfalls schon. Die drei besonders bombastischen Bewegtbild-Buben, die ihren Jugendtraum niemals aufgegeben haben, seht ihr in Vorbereitung auf die Action hier: