Mit dem Update 1.5, “Im Schein der Jade”, erhält das Action-RPG Genshin Impact am 28. April 2021 eine systemeigene Version für PlayStation 5. Das berichten die Verantwortlichen in einer aktuellen Pressemitteilung. Die PS5-Version des Free-to-Play-Spiels von Entwickler und Publisher miHoYo soll das Open-World-Erlebnis unter anderem durch verbesserte Texturen, schnellere Ladezeiten und eine scharfe 4K-Auflösung verfeinern.

Die Spielenden können mit Zhongli in die Geschichte von Liyue eintauchen, die neuen Figuren Eula und Yanfei kennenlernen, neue mächtige Bosse herausfordern, ihr persönliches Reich in Teyvat einrichten und Genshin Impact erstmals in der systemeigenen PlayStation 5-Version mit verbesserter visuellen Leistung und Spielbarkeit erleben.

Teyvat, Götter und Geheimnisse

Als Free-to-play-Spiel entführt Genshin Impact die Spielenden in die atemberaubenden Landschaften von Teyvat, wo sieben Götter über sieben Elemente herrschen. Die Spielenden schlüpfen in die Rolle des mysteriösen „Reisenden“, der sich auf die Suche nach Antworten begibt, um seinen verlorenen Verwandten zu finden und schließlich die letzten Geheimnisse zu lüften, die in dieser Welt verborgen liegen.

Als Spieler oder Spielerin wird man zwei der sieben großen Städte in Teyvat erkunden können, nämlich Mondstadt und Liyue. Jede Stadt hat eine einzigartige kulturelle Atmosphäre, ihre eigenen Hintergründe und eine beeindruckende Umgebung. Überall gibt es verschiedenste Kreaturen, Feinde, Rätsel und versteckte Schätze. Mehr Städte, Handlung, Figuren und saisonale Aktionen wird es danach weiterhin geben!

Version 1.5 erlaubt es den Spielenden, einen genaueren Blick auf weitere Figuren und ihre Geschichten zu werfen. Diejenigen, die sich für die Geschichte von Liyue interessieren, können eine weitere Tour mit Zhongli im zweiten Kapitel seines Legendenauftrags erleben. Die Spieler können auch ihre Geschichte mit Noelle fortsetzen oder sich mit Diona, der beliebten Barkeeperin von Zum Katzenschwanz, bei den neusten Einladungsereignissen eine Auszeit nehmen.

Die neuen Charaktere

Zwei neue spielbare Figuren, Eula und Yanfei, werden dem Spiel ebenfalls hinzugefügt. Die neue Fünf-Sterne-Figur Eula, die Gischtritterin, ist die Truppenführerin der Freischärler des Ordo Favonius. Mit einem Zweihänder und der Kryo-Kraft kann sie Kryo-Flächenschaden verursachen und ihren Unterbrechungswiderstand mit ihrer Elementar- und ihrer Spezialfähigkeit erhöhen. Eine weitere neue Figur ist Yanfei, eine Vier-Sterne-Kämpferin mit Pyro-Katalysator. Geboren in der friedlichen Zeit von Liyue, ist Yanfei ein junges Mädchen, halb Mensch, halb Adeptin, die ihr Leben dem Studium und der Auslegung der Gesetze und Verordnungen von Liyue widmet.

Zwei neue furchterregende Gegner werden ebenfalls in Version 1.5 zu finden sein und warten darauf, von Abenteurern bekämpft und beraubt zu werden. Als vierter Gegner der Gebietssäuberung bietet Azhdaha, Geo-Drachenechsenkönig, einmal pro Woche seltene Belohnungen für Reisende, wenn sie es schaffen, Azhdaha unter seinen heftigen Angriffen mehrerer Elementarkräfte und seiner Fähigkeit, die Umgebung des Schlachtfeldes zu verändern, zu besiegen.

Die Kryo-Hypostase wird als neuer Bossgegener auf dem frostigen Drachgrat hinzugefügt. Wie die anderen Hypostasen-Mitglieder greift auch die Kryo-Hypostase mit speziellen Angriffsfolgen an und stellt verschiedene Ressourcen zur Verfügung, darunter einige Materialien zum Hochstufen der Figuren.

Version 1.5 und die Kanne der Vergänglichkeit

Mit Version 1.5 können Spielende als Reisende aus einer anderen Welt endlich ein persönliches Reich in Teyvat mit dem brandneuen Medium, der Kanne der Vergänglichkeit, erhalten. Erschaffen von Liyues Adepten, befindet sich im Inneren der Kanne ein Reich, in dem Spieler ein Zuhause in verschiedenen Stilen errichten und dekorieren können — mit viel Platz für Erholung im Freien und Luxus im Inneren.

Weitere Verbesserungen werden auch in das Gameplay eingebracht, darunter das Reduzieren der Kosten für das Einsammeln der ersten drei Belohnungen bei der Gebietssäuberung pro Woche um die Hälfte und die Verdopplung des Freundschaftswerts von Figuren, die im Mehrspielermodus verdient werden.

Eine Reihe von Bildern aus Inazuma, der dritten großen Stadt und ihrer Umgebung, wurde den Fans ebenfalls enthüllt. Die neusten Bilder werfen einen Blick auf die Stadt Inazuma und verschiedene Wahrzeichen in dem kommenden Gebiet. Weitere Details hierzu gibt es bald!

Genshin Impact ist jetzt verfügbar und kann kostenlos zum Spielen heruntergeladen werden. Spielende auf der PlayStation 4 und PlayStation 5 können das Spiel über den PlayStation Store, Android-Nutzer über Google Play, iOS-Nutzer über den App Store und PC-Nutzer über die offizielle Seite von Genshin Impact (genshin.mihoyo.com) erhalten. Das Spiel wurde für die PlayStation 4, den PC und Google Play vom ESRB mit T für Teen bewertet sowie mit 12+ auf iOS.

Im Trailer: Version 1.5 „Beneath the Light of Jadeite“


Über miHoYo

„Tech Otakus Save the World!“ miHoYo wurde im Jahr 2012 in Shanghai gegründet und strebt danach, zum führenden Entwickler und Publisher von interaktiver Unterhaltung in der Technikbranche zu werden. Dazu gehören Spiele, Mangas, kurze Erzählungen und andere Bereiche. Den höchsten Stellenwert nimmt bei miHoYo die Qualität der Produkte ein. Ziel ist es, der ganzen Welt eine Palette an hochwertigen Produkten zu bieten sowie eine aktive und lange währende Community aufzubauen.