Die Game Awards 2019 waren vollgepackt mit neuen Ankündigungen und Enthüllungen. So sehr, dass man fast meinen könnte, dass das eigentliche Highlight des Abends – die Krönung des Spiels des Jahres – fast in den Hintergrund geriet. So enthüllte Microsoft offiziell die Xbox Series X, PlayerUnknown präsentierte einen ersten Teaser zum nächsten Spiel der PUBG Corp. Aber auch PC Spieler und diejenigen, die bereits sehnsüchtig auf die PlayStation 5 warten, durften sich über eine tolle Neuigkeit freuen.

Die Rede ist von „Godfall“, einem „Third-Person Fantasy Looter-Slasher“, der von Counterplay Games entwickelt und schließlich von Gearbox veröffentlicht werden soll. Und zwar für den PC und die PlayStation 5, als Releasezeitraum ist die Weihnachtszeit 2020 geplant. Auf dem PC soll Godfall zunächst über den Epic Games Store vertrieben werden. Das Spiel soll sich auf die Kämpfe in der Nahdistanz spezialisieren und mit bis zu drei Spielern im Koop funktionieren.

Anzeige

Die drei Schlagworte, mit denen die Verantwortlichen bereits jetzt werben:

  • High-Impact Combat: In der Third-Person Perspektive sollen die Spieler actiongeladene Nahkämpfe erleben und diese meistern können
  • Looter-Slasher: In Godfall werdet ihr im Laufe des Spiels zahlreiche Rüstungen und Waffen finden können – natürlich sind auch legendäre Gegenstände mit von der Partie.
  • Better Together: Ihr dürft euch alleine, zu zweit oder zu dritt in die Welt von Godfall stürzen.

Godfall – Reveal Trailer

Der Reveal Trailer verrät zwar noch nicht allzu viel über Godfall, welches in etwa einem Jahr veröffentlicht werden soll, gibt aber einen ersten Eindruck in die Aspekte Setting, Gestaltung und Inszenierung.

Anzeige