Ab heute können sich Minigolf Fans auch auf der Konsole bekriegen, als auch miteinander Spaß haben. Das von Blacklight Interactive und Team17 bereits im Januar 2016 auf Steam gestartete Projekt schafft am heutigen Dienstag, 19. Mai 2020, auch den Sprung auf zahlreiche weitere Plattformen.

Nun steht die virtuelle Minigolf-Multiplayer-Schlacht auch Spielern auf PS4, Xbox One sowie Nintendo Switch zur Verfügung. Für jeweils 19,99 Euro dürft ihr euch mit bis zu zwölf Spielern gleichzeitig in einer Partie online oder lokal vergnügen – oder eben auf die Nerven gehen. Man bemerke: Auf Steam kostet der Titel gerade einmal 8,99 Euro, wird allerdings auch noch als Early Access deklariert.

Anzeige

Im Spiel warten diverse Kurse mit verschiedenen Mottos, Powerups, unterschiedliche Spielmodi, ein Leveleditor für quasi unendliche Vielfalt sowie Individualisierungen für euren ganz eigenen und glamourösen Golfball-Auftritt.

Auf Steam erfreuen sich die Verantwortlichen über mittlerweile fast 20.000 im Durchschnitt „sehr positive“ Reviews von den Spielern, die diese im Laufe der vergangenen vier Jahre zu ihrer Spielerfahrung abgegeben haben.

Golf With Your Friends Launch Trailer

Der passend zum Launch neu veröffentlichte Trailer warnt zudem explizit vor möglicherweise zerbrechenden Freundschaften, weckt aber im gleichen Atemzug Hoffnungen auf jede Menge Multiplayer-Spaß. Regeln? Minigolf eben. Nur halt mit etwas abgedrehteren Strecken und Bällen. Seht selbst:

Zu den Versionen

Anzeige