Schon gesehen? Netflix hat sich nun offiziell zur Fortsetzung der beliebten Originalproduktion Haus des Geldes zu Wort gemeldet. Nachdem die dritte Staffel in diesem Jahr quasi mitten im Geschehen endete, warten viele Fans sehnsüchtig auf die Fortsetzung in Staffel 4. Es hatte in der näheren Vergangenheit bereits einige Gerüchte gegeben, dass es schon im Januar 2020 hätte weitergehen sollen. Doch daraus wird nichts.

Wie dem am gestrigen Sonntag veröffentlichten 28 sekündigen Ankündigungsvideo zu entnehmen ist, wird die Erfolgsserie von Netflix am 3. April kommenden Jahres in die vierte Staffel gehen. Viel mehr als die partizipierenden Figuren um den „Professor“, die fast schon kultigen Outfits inklusive der Dalí-Masken sowie dem Slogan „Möge das Chaos beginnen“ gibt es allerdings auch noch nicht zu sehen. Oder übersehen wir etwas?

Haus des Geldes 4 | Ankündigung | Netflix

Findet ihr versteckte Informationen zur Fortsetzung der spannenden Geschichte?

Anzeige

 

Anzeige