Wittmar/Ludwigshafen. Am heutigen Montag haben wir die Ehre unseren nächsten Kooperationspartner verkünden zu dürfen. Mit Team Riverside gesellt sich die nächste eSport-Organisation zu Gaming-Grounds.de, nachdem sich Anfang Februar bereits Team Vertex die redaktionelle Unterstützung gesichert hatte.

Über Team Riverside

Auch für das im Juli 2017 gegründete Team Riverside aus Ludwigshafen wird Gaming-Grounds.de eine redaktionelle Betreuung übernehmen, um das Bild der Organisation nach außen weiter zu professionalisieren. Begonnen habe alles mit einer League of Legends Abteilung, mit der schon einige Erfolge erzielt werden konnten, berichten die Verantwortlichen. Insbesondere die Teilnahme an diversen Offline-Events in League of Legends würden Team Riverside auszeichnen. Neben LoL ist die Organisation auch in Rocket League, Overwatch und Tom Clancy’s Rainbow Six Siege vertreten.

Im Übrigen sucht Team Riverside momentan noch nach weiteren neuen Gesichtern in verschiedensten Bereichen. Schaut doch mal auf Twitter vorbei.

Die beiden Teamgründer Alexander Jakoby und Christof Jugel kennen sich nach eigenen Angaben bereits seit über zehn Jahren und sind vor allem durch die Leidenschaft für Sport und Gaming miteinander verbunden. Da lag der Schritt zur eigenen eSport-Organisation natürlich schon nahe.

„Dementsprechend ist es nur naheliegend, dass sich unser sportlicher Ehrgeiz auch auf das Gaming projiziert, in dem wir immer das kompetitive Gegeneinander suchen. Da für uns beide eine Karriere als eAthlet nicht in Frage kam, unsere Faszination für den rasanten, virtuellen Schlagabtausch jedoch so groß ist, haben wir uns dazu entschieden, gemeinsam ein Team aufzubauen und zu führen“, heißt es auf der Homepage des Teams.

Anzeige

Stimmen zur Partnerschaft

Jonas Walter. Quelle: privat

Jonas Walter, Gründer von Gaming-Grounds.de, freut sich über die Kooperation:

„Ich freue mich darauf mit Alexander, Christof und allen weiteren Beteiligten bei Team Riverside zusammenarbeiten zu können. Es ist uns von Gaming-Grounds.de ein großes Anliegen, die Professionalisierung und Regionalisierung von eSport in Deutschland weiter voran zu treiben. Wenn wir unsere Expertise also aufstrebenden Teams und Organisationen anbieten können, nehmen wir diese Gelegenheit natürlich gerne wahr, sofern die Rahmenbedingungen stimmen. Das scheint bei den Jungs von Team Riverside definitiv der Fall zu sein und wir sind gespannt, was in der Zukunft noch alles kommen mag.“

Statement von Alexander Jakoby und Christof Jugel:

„Zur Verbesserung unseres Online-Auftritts gehört auch die Aufbereitung ordentlicher Texte. Wir sind der Auffassung mit Gaming-Grounds.de einen starken Partner an unserer Seite zu haben, um unser online auftreten zu verbessern. Wir freuen uns auf eine gemeinsame Zukunft!“

Gaming-Grounds.de freut sich auf eine lange und erfolgreiche Zusammenarbeit mit Team Riverside und wünscht den Teams der Organisation schon jetzt viel Erfolg für alle Wettbewerbe!

Kontakt

Schaut auf jeden Fall auf den Kanälen von Team Riverside vorbei:

Twitter: @teamriverside_

Instagram: teamriverside

Homepage: teamriverside.eu

Mehr dazu:

In eigener Sache: Team Vertex wird Gaming-Grounds.de Partner

Folge uns:

Jonas Walter

Spielejournalist bei gaming-grounds.de
Jonas 'Syncerus' Walter ist seit 2010 im eSport-Journalismus aktiv. Nach Beteiligungen an diversen eSport Projekten im redaktionellen Bereich wie MaseTV, ESC Gaming oder Team Vertex ist Gaming-Grounds.de nun die erste eigene Konzeption.

Diese hat die Vision aktuell relevante Themen aus dem Gaming- und eSport-Bereich aufzugreifen und für Videospielbegeisterte an einem Ort zu konzentrieren.
Folge uns: