Ein Jahr hat der auf Realismus setzende First Person Shooter Insurgency: Sandstorm von Publisher Focus Home Interactive nun schon auf dem Buckel. Zum Jubiläum und Dank an alle eine Millionen Spieler, die sich bislang schon in die Schlacht gestürzt hätten, gibt es jetzt etwas zurück. So können Interessierte den Titel eine ganze Woche lang komplett kostenlos auf Steam testen.

Die Aktion startete bereits am gestrigen Dienstag, 10. Dezember, und wird noch bis zum kommenden Dienstag, 17. Dezember, andauern. Wer sich im Anschluss dazu entscheidet, den Titel kaufen zu wollen, darf dies noch bis zum 2. Januer 2020 für 50 Prozent weniger tun. So zahlt ihr bis zum Angebotsende statt der üblichen 29,99 Euro nur 14,99 Euro.

Anzeige

Anniversary Trailer mit Rück- und Ausblick

Schon gestern veröffentlichten die Verantwortlichen den zugehörigen Anniversary Trailer, in dem auf die bereits erschienenen Features seit Release zurückgeblickt wird und ein kleiner Ausblick Vorfreude auf das Macht, was da noch alles kommen mag.

Pläne für 2020

Trotz des Punktes, an den die Entwickler bei New World Interactive das Spiel bereits gebracht haben, haben diese noch einige weitere Pläne für 2020. Darunter fallen unter anderem:

  • Nacht-Maps
  • Neue Waffen
  • Weitere Anpassungsmöglichkeiten
  • neue Koop- und PvP-Spielmodi
  • Alpha Leveleditor sowie weitere Werkzeuge

Das Update 1.5, welches in der vergangenen Woche auf die Server von Insurgency: Sandstorm gespielt wurde, brachte bereits viele Optimierungen, Verbesserungen, Matchmaking Anpassungen als auch den neuen Domination Spielmodus.

Über Insurgency: Sandstorm

Als Hardcore-Taktik-Shooter bietet   nicht nur spannende Online-Gefechte, durch den hohen Grad an Realismus und einer außergewöhnlichen Soundkulisse bekommt man eine moderne, beinahe erschreckend detaillierte Kriegssimulation geboten. Die verschiedenen Game-Modi bieten zudem eine gute Mischung aus treibender Action und taktischem Multiplay.   ist erfrischend anders und ein echter Geheimtipp für Freunde intelligenter Shooter.

Anzeige