Das strategische Rollenspiel „King’s Bounty“ bekommt noch 2020 eine ganz eigene Version für die Nintendo Switch. In einem neuen Trailer stellen die Verantwortlichen das Projekt vor, welches das etablierte Franchise, das bereits seit 1990 existiert, auf Nintendos aktuelle Plattform bringen soll.

Dafür verantwortlich ist 1C Entertainment, die „King’s Bounty II“ entwickeln und im Anschluss mit neuem Anstrich der Serie auf der Konsole veröffentlichen wollen. Bei dem neuen Spiel soll es sich um eine geschichtliche Fortsetzung der Serie handeln, die Macher wollen auf einen realistischeren Grafikstil setzen. Auch die getroffenen Entscheidungen der Spieler sollen sich stärker auf die Weltrettungsmission auswirken, als je zuvor. Denn nichts Geringeres ist natürlich das Ziel. Erreichen darf man dieses auch durch die clevere Nutzung des neuen Systems zur Entwicklung der Charaktere.

Anzeige

Über King’s Bounty 2

Zunächst steht die Wahl aus einem von insgesamt drei Helden, die das Spiel den Spielern anbietet. Jeder davon bringt seinen ganz eigenen Hintergrund und seine ganz eigene Geschichte mit. In der Third-Person-Perspektive darf im Anschluss die große Welt und das Reich Antara bereist werden. Dabei erleben die Spieler zahlreiche Abenteuer, lernen Charaktere kennen und schlagen selbstverständlich die legendären Schlachten.

Der Plot: Eine geheimnisvolle Krankheit breitet sich aus. Ein Schelm, wer Böses dabei denkt. Lebensmittel und Ressourcen werden knapp. Wir verkneifen uns eine weitere Anspielung. In King’s Bounty II strömen Geflüchtete in das Königreich Nostria und müssen versorgt werden, während die Krankheit weiter um sich greift. Wie die Zukunft des gesamten Reichs aussieht, erfahren wir allerdings erst, wenn das Spiel noch 2020 dann wirklich erscheint.

Die Features im Überblick:

  • Interaktive Geschichte mit Videosequenzen
  • Umgebung macht den Unterschied
  • Keine flachen Arenen mehr
  • Neues Charakterentwicklungssystem
  • Einzigartige Trupps
  • Taktische Tiefe auf dem Schlachtfeld
  • Einzigartige Mischung aus Realismus und Fantasy

King’s Bounty – Announcement Trailer – Nintendo Switch

Für alle Fans von rundenbasierter Taktik könnte King’s Bounty II eine echte Switch-Empfehlung werden. Einen ersten Einblick gibt der Announcement Trailer, der sich trotz seiner gestrigen Veröffentlichung nicht als Aprilscherz herausstellen dürfte:

Anzeige