Bereits seit einiger Zeit kursieren in der Rainbow Six Siege Community Gerüchte darüber, dass das vor einigen Jahren zeitweise spielbare Event “Rainbow is Magic” als Arcade Mode in Season 1 des sechsten Jahres (Y6S1) zurückkehren wird. Nun gibt es auch außerhalb des Leaks erste Anzeichen, die das Gerücht befeuern.

Leak: „Rainbow is Magic Event kehrt in Y6S1 zurück.“

Wie ein Leak bereits am 19. Januar 2021 erahnen ließ, wird das Event “Rainbow is Magic”, welches die Welt von Rainbow Six Siege oder zumindest eine oder mehrere ausgewählte Map(s) in einem kindlich-pinken Design, mit dem Sound und der Erscheinung von Spielzeug, aussehen lässt, sein Comeback feiern. Der zugehörige Leaker besagt in seinen Posts zum Thema außerdem, dass der Zeitraum, in dem das Event aktiv sein wird, die bevorstehende, derzeit noch unbekannte Rainbow Six Season (Y6S1) sei.

“Das #SixInvitational-Community-Feier-Showmatch am 21. Februar wird so sein, wie wir es noch nie zuvor gemacht haben. Eine Mischung aus vergangenen In-Game-Events und einer sehr geschätzten Arcade.”

Da Leaks stets einen gewissen Grad an Skepsis unsererseits voraussetzen, weil es sich dabei um nicht bestätigte Informationen handelt und keine ausreichenden visuellen Beweise für die Richtigkeit der Information vorlagen, warteten wir auf verwertbare Hinweise seitens Ubisoft.

Ein solcher kam jetzt durch Laure Gilbert. Die Produktmanagerin von Rainbow Six Siege sprach auf Twitter davon, dass das Showmatch am 21. Februar offenbar in einer völlig neuen Form stattfindet und deutete mittels Bildern und Emoticons an, dass die Matches unter anderem in den Arcade Modi “Golden Gun” und “Rainbow is Magic” ausgetragen werden. Dies lässt vermuten, dass sich der Leak zumindest teilweise bewahrheiten wird. Zudem können wir weiterhin an jenem 21. Februar auf die offizielle Vorstellung der besagten Season 6 hoffen.

Anzeige
Angebot Logitech G502 HERO...
Angebot Razer Viper Mini -...
Angebot Roccat Kone AIMO Gaming...
Angebot Razer Naga Trinity -...
Angebot Logitech G203 Gaming-Maus...