Ihr mögt grundsätzlich Dungeon Crawler, die Seite der Bösen in Videospielen zu übernehmen und seid dazu noch Roguelite Fans? Dann ist Legend of Keepers genau das richtige Spiel für euch. Goblinz Studio hat hier bereits im März 2020 einen Titel an den Start gebracht, der aktuell noch im Early Access verweilt.

Entwickler und Publisher haben eine Mischung aus Dungeon Management und Roguelite geschaffen, die den wirklich bösen Taktikern unter euch eine komplexe Spielmechanik bietet. In „Legend of Keepers: Career of a Dungeon Master“ werdet ihr ein Leben als Angestellter durchlaufen. Angestellt als Abteilungsleiter des Bösen. Ihr habt die Aufgabe, einige der wichtigsten Dungeons eures Arbeitgebers vor all diesen Helden zu schützen, denen irgendjemand unerklärlicherweise unendlichen Reichtum versprochen hat, sollten sie es bis ans Ende eurer Dungeons schaffen.

Der Abteilungsleiter des Bösen

Selbstverständlich habt auch ihr als Abteilungsleiter wiederum Angestellte unter euch, die ihr vorschickt, bevor ihr euch selbst die Hände an glänzenden Rüstungen dreckig macht. Sowohl ihr als Held als auch eure Teufel, Diener und Fabelwesen steigen im Verlauf der Karriere Stufen auf und verbessern sich in dem, was sie tun. Dafür gibt es Geschäftsreisen, Fortbildungen und Seminare, in denen ihr euren Schergen beibringt, noch tödlicher und effektiver in der Heldenbekämpfung zu sein.

Genau diesen skurrilen Humor findet ihr im gesamten Spiel ständig wieder. Legend of Keepers lässt euch eine echte Karriere bei einem Arbeitgeber durchleben und lässt euch das ständig wissen und spüren. Es gibt Burnouts durch Überlastung, sinkende Moral und Saufgelage genau dagegen. Von Zeit zu Zeit kommen sogar Headhunter auf euch zu und bieten euch einen besonders gut passenden Neuling für die Firma an. Dieser Mitarbeiter wird es bestimmt weit bringen und ist die ideale Ergänzung für die Belegschaft! Schlagt ihr zu?

Anzeige

Über die Verwaltung Angestellten hinaus bereitet ihr für jede eintreffende Heldentruppe ganz besondere Überraschungen vor. Denn auch Fallen und Zaubersprüche gehören zu eurem Portfolio. Immerhin haben die Helden das Rundum-sorglos-Paket gebucht. Wer auf Spieltiefe, Auswahlmöglichkeiten und Individualisierungsoptionen steht und sich grafisch auch mit hübscher Pixel-Art zufriedengeben kann, der bekommt in Legend of Keepers eine komplexe, witzige und rundum gelungene Dungeon Crawler Erfahrung.

Was kommt noch? – Ausblick auf den Release

Derzeit bezahlt ihr für die von den Spielenden bislang sehr positiv bewertete Early Access Fassung von Legend of Keepers bei Steam 17,99 Euro. Insgesamt war der Early Access Zeitraum für sechs Monate bis ein Jahr angesetzt. Dieses Jahr ist nun fast vorbei und die Entwickler scheinen im Soll zu liegen.

Vor fast genau einem Monat, am 9. Februar 2021 veröffentlichte Goblinz Studio das letzte große Update vor dem finalen Release. Version 0.9.3 brachte nochmals einige Verbesserungen wie optimierte Menüs, ein neues Monster, neue Artefakte zum Entdecken, neue Steam Achievements und sogar neue Spielmodi für Beta-Supporter. Auch Balancing und Bug-Fixes standen noch einmal auf dem Zettel.

Im Vergleich zur Early Access Version soll die Releaseversion, die schon in etwas über zwei Wochen erscheinen soll, einige weitere Inhalte bieten. So soll etwa der Mod-Support freigeschaltet werden und die bislang exklusiv von Testern spielbaren Modi „Endless & Ascension“ sollen vollständig integriert werden. Auch von weiteren Monstern und Fallen ist die Rede.

Ob der Preis zum bald erwarteten Release, der am 19. März folgen soll, noch einmal steigen wird, lassen die Verantwortlichen offen. Dies hänge auch von den Inhalten ab, die man bis dahin fertigstellen könne.

Die wichtigsten Features im Überblick

  • Arbeite für die Dungeons Company und erklimme die Karriereleiter
  • Vernichte sogenannte „Helden“ und beschütze die Schätze der Firma
  • Heure Monster an, manage deine Angestellten und deinen Vorrat an Fallen
  • Kümmere dich um streikende Angestellte und andere lustige Ereignisse

Legend of Keepers | OFFICIAL EARLY ACCESS TRAILER

Im Early Acsess Trailer bekommt ihr einen visuellen Eindruck davon, ob euch Legend of Keepers gefallen könnte. Schon jetzt gibt es im Early Access viel zu entdecken, der Release wird dem Ganzen hoffentlich die Krone aufsetzen.