Nur noch zehn Tage sind es, bis die League of Legends European Championship, kurz LEC, am 22. Januar 2021 zurückkehrt und in die aufregende Season 2021 startet. Mit dabei sein werden abermals die großen Namen des europäischen League of Legends E-Sports. Wie Riot Games am gestrigen Montag, 11. Januar 2021, auf der LoL E-Sport Homepage bekannt gab, wird Alienware als Hauptpartner zurückkehren.

Der renommierte Hardware-Hersteller für Gaming-PCs werde die Top-Liga das dritte Jahr in Folge mit Hardware unterstützen, heißt es in der Ankündigung. Alienware werde abermals die Rolle des PC- und Monitor-Partners einnehmen und mit entsprechender Hardware versorgen. Doch nicht nur für die Spieler ist gesorgt. Auch die Analysten der LEC sollen im dritten Jahr der Partnerschaft ein besonderes Extra erhalten.

Diese könnten sich über eine Alienware Aurora Battlestation freuen, um während der Übertragung bestimmte Aspekte des Spiels besonders gut hervorheben zu können, erklärt Riot Games weiter. Alienware werde darüber hinaus weiterhin das Match der Woche im Frühjahrs- und Sommer-Split präsentieren.  Außerdem könnten sich die deutschen Fans auf exklusive Inhalte freuen, die darauf abzielen, die Geschichten der Matches der Woche ihrer Region näherzubringen.

Über die Partnerschaft

Alienware wurde im Jahr 1996 gegründet und versorgt Gamer seither mit starken Gaming-PCs, die in Sachen Technologie und Design ihresgleichen suchen, betont Riot Games in der Mitteilung. Das unverkennbare Logo von Alienware sei jedem PC-Gamer ein Begriff und stehe für Qualität auf höchster Ebene.

Anzeige

Bryan de Zayas, Leiter der weltweiten Marketing-Abteilung von Alienware, sagt:

„Wir freuen uns schon auf den Beginn der neuen LEC-Saison! Eine neue Saison bietet den Mannschaften, den Profis und den Fans neue Möglichkeiten, ihre Träume in Erfüllung gehen zu lassen. Wir sind stolz, einen Teil zur Verwirklichung dieser Träume beitragen zu können.“

Alban Dechelotte, der Leiter der europäischen Abteilung für Sponsorings & neue Geschäftsbeziehung im E-Sport-Bereich von Riot Games, sagt:

„Wir freuen uns sehr, zu sehen, dass Alienware im dritten Jahr unserer Partnerschaft noch stärker auf die kulturelle Vielfalt Europas eingeht. Die zusätzlichen ,Match der Woche’-Inhalte für die deutschen LEC-Fans zeigen, dass die Marke nichts unversucht lässt, um die lokalen Fangemeinden der LEC zu unterstützen, und wir freuen uns schon auf dieses neue Kapitel in unserer Partnerschaft.“


Über League of Legends

LoL – DAS MOBA neben Dota 2. Weltweit kämpfen Millionen von Spielern in League of Legends täglich darum besser zu werden und in den Ranglisten ganz nach oben zu kommen. Der Titel des Entwicklers Riot Games ist seit Jahren fester Bestandteil der globalen E-Sport Szene. Ligen wie die LEC und LCS oder die jährlich ausgetragene World Championship bieten enorme Preisgelder und werden unter höchst professionellen Bedingungen veranstaltet.

Zuletzt bekam ganz spezifisch die D-A-CH Region mit der Prime League ein neues kompetitives Ligenformat, welches schon in seiner ersten Saison als stärkster nationaler Wettbewerb überhaupt gesehen wird.

Anzeige
League of Legends Angebote
League of Legends. Die Reiche von Runeterra: (deutsche Ausgabe)
  • 256 Seiten - 02.06.2020 (Veröffentlichungsdatum) - Knaur HC (Herausgeber)