Neuigkeiten zur League of Legends European Championship! Bereits Anfang Mai verkündete Riot Games, dass der bevorstehende Summer Split am 12. Juni 2020 beginnen wird. Zu diesem Zeitpunkt hielt man seitens der Veranstalter noch an dem Plan fest, die zugehörigen Summer Finals im schwedischen Malmö auszurichten.

Die Entwicklung der allgemeinen Situation rund um die globale Coronavirus-Pandemie zwingt Riot nun allerdings zur Suche nach Alternativen. Wie Alberto ‚Tiroless‘ Guerrero, seines Zeichens Director of Esports für die EMEA Region bei Riot Games, in der Ankündigung mitteilt, habe man sich schweren Herzens dazu entschieden, die Ausrichtung der Finals in Schweden abzusagen. Die andauernde Gefährdung rund um Covid-19 sei dafür der ausschlaggebende Punkt. Derzeit sei man noch auf der Suche nach Alternativen für das bevorstehende Event.

Eine gute Nachricht

Doch nicht alle Neuigkeiten rund um das LEC Update sind schlecht. So habe man die Entscheidung getroffen, mit einem stark ausgedünnten Produktionsteam in die regulären LEC Studios in Berlin zurückzukehren – beginnend mit der ersten Woche des Summer Splits und natürlich unter Beachtung der aktuellen Sicherheitsvorkehrungen und Vorsichtsmaßnahmen für die Gesundheit aller Beteiligten.

Anzeige

Die Teams werden die Spieltage indes noch nicht wieder im Studio spielen. Sie verbleiben in ihren Trainingseinrichtungen und werden von dort aus betreut. Wann die Teilnehmer der LEC als auch Publikum und Presse wieder in die Studios kommen dürfen, sei indes noch unklar, führt Guerrero aus. Im Verlauf des Sommers wolle man zunächst die Anzahl der Mitarbeiter im Studio langsam aber sicher wieder erhöhen.

Die stufenweise Zielsetzung basiere auf den nötigen Bedarf an Personal der entsteht, wenn Publikum, Teams und Presse ebenfalls zu den Spieltagen anreisen und sich vor Ort befinden. Um all dies langfristig wieder gewährleisten zu können setze man auf ein vorsichtiges Modell, welches Risikovermeidung an oberster Stelle bedeutet. In kontrollierbarer Umgebung zu arbeiten sei eine solche Strategie sehr wichtig.

Abschließend bedankt sich das gesamte Team erneut bei jedem, der Spiel, Liga und Beteiligte weiterhin unterstützt und Geduld in der schwierigen Situation beweist.

Der Auftakt

Bis dahin verbleibt ab jetzt nur die Vorfreude auf die hochklassigen Spiele, die uns schon sehr bald wieder bevorstehen und natürlich von überall aus auf den entsprechenden E-Sport Kanälen von Riot Games und League of Legends verfolgt werden können. Schon der erste Spieltag bietet mit dem Auftakt MAD Lions gegen G2 Esports einen echten Knaller.

Alle weiteren Partien und Infos gibt es in unserem zugehörigen Beitrag:

LoL E-Sport: LEC Sommer startet am 12. Juni!

Über League of Legends

LoL – DAS MOBA neben Dota 2. Weltweit kämpfen Millionen von Spielern in League of Legends täglich darum besser zu werden und in den Ranglisten ganz nach oben zu kommen. Der Titel des Entwicklers Riot Games ist seit Jahren fester Bestandteil der globalen E-Sport Szene. Ligen wie die LEC und LCS oder die jährlich ausgetragene World Championship bieten enorme Preisgelder und werden unter höchst professionellen Bedingungen veranstaltet.

Zuletzt bekam ganz spezifisch die D-A-CH Region mit der Prime League ein neues kompetitives Ligenformat, welches schon in seiner ersten Saison als stärkster nationaler Wettbewerb überhaupt gesehen wird.

League of Legends Angebote (Anzeige)
League of Legends €100 Gift Card | Riot Points | VALORANT Points
  • Schalte ein universum an erlebnissen frei
  • Messe dich zusammen mit Millionen anderer Spieler weltweit auf zahlreichen Schlachtfeldern mit Riot Games.
  • Einlösbar in League of Legends, Teamfight Tactics, Legends of Runeterra und VALORANT
League of Legends €50 Gift Card | Riot Points | VALORANT Points
  • Schalte ein universum an erlebnissen frei
  • Messe dich zusammen mit Millionen anderer Spieler weltweit auf zahlreichen Schlachtfeldern mit Riot Games.
  • Einlösbar in League of Legends, Teamfight Tactics, Legends of Runeterra und VALORANT
League of Legends €35 Gift Card | Riot Points | VALORANT Points
  • Schalte ein universum an erlebnissen frei
  • Messe dich zusammen mit Millionen anderer Spieler weltweit auf zahlreichen Schlachtfeldern mit Riot Games.
  • Einlösbar in League of Legends, Teamfight Tactics, Legends of Runeterra und VALORANT
League of Legends €25 Gift Card | Riot Points | VALORANT Points
  • Schalte ein universum an erlebnissen frei
  • Messe dich zusammen mit Millionen anderer Spieler weltweit auf zahlreichen Schlachtfeldern mit Riot Games.
  • Einlösbar in League of Legends, Teamfight Tactics, Legends of Runeterra und VALORANT
League of Legends €20 Gift Card | Riot Points | VALORANT Points
  • Schalte ein universum an erlebnissen frei
  • Messe dich zusammen mit Millionen anderer Spieler weltweit auf zahlreichen Schlachtfeldern mit Riot Games.
  • Einlösbar in League of Legends, Teamfight Tactics, Legends of Runeterra und VALORANT
League of Legends €10 Gift Card | Riot Points | VALORANT Points
  • Schalte ein universum an erlebnissen frei
  • Messe dich zusammen mit Millionen anderer Spieler weltweit auf zahlreichen Schlachtfeldern mit Riot Games.
  • Einlösbar in League of Legends, Teamfight Tactics, Legends of Runeterra und VALORANT
League of Legends. Die Reiche von Runeterra: (deutsche Ausgabe)
  • 256 Seiten - 02.06.2020 (Veröffentlichungsdatum) - Knaur HC (Herausgeber)
Anzeige