Bereits am 25. September 2020 erscheint mit “Mafia: Definitve Edition” das im Mai diesen Jahres angekündigte Remake des beliebten Mafias von 2002. Wie zuvor schon “Mafia 3” wird auch das erste Remake der Spielreihe von Hangar 13 entwickelt und von 2K Games veröffentlicht. Im Zuge der Opening Night Live der digitalen gamescom 2020 sahen wir nun mit dem neuen Story Trailer erste Einblicke in die frische Gestaltung.

Das Spiel, bei welchem es sich wie bei dem Original um ein Action-Adventure in der Third-Person-Perspektive handelt, ist in einer neu gestalteten Version der fiktiven Stadt Lost Heaven in den 1930er Jahren angesiedelt. Als Spieler folgen wir dem Aufstieg und Fall des vom Taxifahrer zum Mobster gewordenen Tommy Angelo innerhalb der Salieri-Verbrecherfamilie und den damit verbundenen Ereignissen.

„A Life of Reward Too Big to Ignore“ Trailer

Der bei der ONL vorgeführte Story Trailer zeigt uns Charaktere, Actionsequenzen und Dialoge der optisch überarbeiteten Version des originalen Mafias, das für Microsoft Windows, Xbox One und PlayStation 4 erscheint.

Anzeige

Noch mehr aus der Mafia: Definitive Edition gibt es im Hands-on Gameplay Preview mit GhostRobo sowie Hangar 13 President und CCO Haden Blackman zu sehen:

Anzeige