Es ist soweit! Ab dem heutigen Freitag, 3. Juli 2020, dürfen sich Spieler die VR-Brille aufsetzen und auf der PlayStation 4 in die „Haut“ von Iron Man schlüpfen. Die Virtual Reality Umsetzung des Marvel Superhelden lässt die Spieler hautnah erfahren, wie es sich anfühlt in der berühmten Rüstung durch die Luft zu fliegen und Heldentaten zu vollbringen.

Marvel’s Iron Man VR ist ab sofort digital im PlayStation Store sowie physisch im Handel erhältlich, informieren die Verantwortlichen in der zugehörigen Pressemitteilung. Im PlayStation VR-exklusiven Action-Abenteuer von Camouflaj schlüpfen Spieler in die ikonische Rüstung von Iron Man und erleben eine komplett originale Marvel-Geschichte dank VR und der intuitiven Bewegungssteuerung mit den PlayStation Move-Motion-Controller.

Anzeige

Wem noch die für das Spielen notwendigen Repulsor-Jets in Form von PlayStation Move-Motion-Controllern fehlen, der kann ein ganz besonderes Paket bei Media Markt und Saturn erwerben, welches das Spiel sowie zwei PlayStation Move-Motion-Controller beinhaltet und ebenfalls ab sofort erhältlich ist.

Quelle: Sony
Quelle: Sony

Marvel’s Iron Man VR – Launch Trailer | PS VR

Im offiziellen Launch Trailer auf dem PlayStation YouTube Kanal dürft ihr einen ersten Eindruck mitnehmen, ob euch das Spiel gefallen könnte. Ist euer Interesse geweckt, könnt ihr mit der kostenlosen Demo im PlayStation Store zudem gratis ausprobieren, ob euch das Gameplay auch beim selber Spielen Freude bereitet.

Über Marvel’s Iron Man VR

Noch nie konnten Spieler so immersiv in die grandiose Welt von Marvel abtauchen wie in Marvel’s Iron Man VR. Mit PlayStation VR schlüpfen Spieler in die legendäre Rüstung von Iron Man und stellen sich in actiongeladenen Kämpfen seinen gefährlichsten Feinden – in einer komplett originalen Geschichte voller Humor, Herz und Spannung.

Um die Welt zu retten, nutzen Spieler zwei PlayStation Move-Motion-Controller, mittels derer sie ganz intuitiv durch die Welt von Iron Man düsen. Nach den Missionen kehren die Spieler regelmäßig in die Werkstatt des charismatischen Tony Stark zurück, um die mächtige Rüstung weiter zu verbessern und den eigenen Wünschen anzupassen.

Verschiedene Rüstungseinstellungen und das ausgeklügelte wie realistische Flugsystem sorgen für eine präzise Abstimmung der Fluggeschwindigkeit auf die jeweilige Situation, was waghalsige Manöver auch für Fluganfänger ermöglicht. Mit Iron Mans Repulsor-Jets lassen sich auch bei hoher Geschwindigkeit enge Kurven schneiden, gezielte Schüsse abfeuern und saftige Faustschläge in der Luft austeilen.

Die Spieler bleiben dabei jederzeit in Kontrolle über die Lage und können dank des bahnbrechenden PlayStation VR-Systems ganz in der Rolle des legendären Superhelden aufgehen. Nicht umsonst wurde Marvel’s Iron Man VR als “Bestes VR-Spiel” mit dem gamescom Award 2019 ausgezeichnet.

Wer vorab erste Flugmanöver ausprobieren möchte, der kann sich die kostenlose Demo zu Marvel’s Iron Man VR im PlayStation Store herunterladen.

Anzeige