Publisher Mixtvision veröffentlichte gestern Minute of Islands des deutschen Indie-Entwicklers Studio Fizbin. Das Spiel ist ab sofort auf Steam, für PlayStation und Nintendo Switch erhältlich ist. Die Veröffentlichung der Xbox-Version folgt am heutigen 15. Juni. Seit seiner Ankündigung im Jahr 2019 wurde das narrative Puzzle-Plattform-Adventure für mehrere Auszeichnungen bei internationalen Events und Festivals nominiert und hat aufgrund seiner unverwechselbaren Grafik und spannenden Handlung für Aufmerksamkeit gesorgt.

Minute of Islands Trailer:

Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube.

Darum geht es

Minute of Islands platziert die Spieler auf einem eigenartigen und wunderschönen Archipel. Das Einzige, was die Inseln vor der drohenden Gefahr durch giftige Sporen bewahrt, sind uralte Antennen, die von riesenhaften Wesen erbaut wurden, als diese noch mit den Menschen zusammenlebten. Jetzt versagen diese uralten Maschinen und es bleibt der mutigen jungen Ingenieurin Mo überlassen, die Antennen mit ihrem vielseitigen Omni Switch-Tool instand zu setzen. Um ihre Familie und Freunde zu beschützen, begibt sie sich auf ihre Mission, die Maschinen zu reparieren und die Inseln zu retten.

Mo stellt jedoch bald fest, dass nicht alles so ist, wie es scheint, und der Schaden tiefer reicht als sie befürchtete. Während ihrer Reise über die Inseln werden Mos Werte auf den Prüfstand gestellt, während sie ihr Unterbewusstsein konfrontiert und feststellt, dass ihr Antrieb und Ehrgeiz ihr nicht nur von Nutzen sind. Es ist eine nachdenkliche Geschichte, die Spieler dazu bewegen soll, wie Mo ihre Prioritäten zu hinterfragen.

minute of islands 7
Auf ihrer Reise erkunden die Spieler viele verwunschene Orte.

Kunstvoller Stil

Minute of Islands hat einen markanten Kunststil, bei dem jede Szene individuell von Studio Fizbins Team von Künstlern kreiert wurde. Jede Insel ist sorgfältig gezeichnet und steckt voller Details, die die Spieler einladen, sie zu erkunden und die verborgenen Geschichten der Inselbewohner zu entdecken. Der Grafik-Stil erschafft zusammen mit einer nuancierten, teifgründigen Geschichte und einem atmosphärischen Soundtrack eine Welt, die sich gleichzeitig lebendig und verlassen anfühlt.

Spieler können sich darauf freuen, in das Mysterium der Inseln zu einzutauchen, während sie die rauen Realitäten der Oberfläche beleuchten und die dunklen Geheimnisse ergründen, die darunter schlummern.

Screenshots

Das erwartet die Spieler:

Anzeige

Spieler setzen den mächtigen Omni Switch ein, um die Kontrolle über die Maschinen der Giganten zurückzugewinnen. Dabei enthüllen sie eine emotionale, poetische Geschichte der Selbsterforschung, wunderschön erzählt von der Schauspielerin Megan Gay. Während des Spiels erkundet man eine fantastische handgefertigte Welt, die sich über mehrere einzigartige Inseln erstreckt. Dabei treffen die Spieler auf sonderbare Charaktere und Kreaturen und decken die Geheimnisse der Inselgruppe auf. Die handgezeichneten Grafiken im Comic-Stil und der verträumte Soundtrack zaubern dabei eine schöne Atmosphäre.


Minute of Islands ist ab sofort auf Steam, Nintendo Switch und PlayStation 4 für 19,99 Euro erhältlich. Das Spiel wird am 15. Juni auch auf Xbox One veröffentlicht. Minute of Islands ist auch mit den Konsolen PlayStation 5 und Xbox Series X kompatibel.

Anzeige
Angebot Logitech G502 HERO...