Krafton gewährt uns einen größeren Einblick in das nächste PUBG Projekt! Mit dem ersten Teil der „Field Trip to Troi“ Videoreihe gibt es viele neue Details zum kommenden PUBG: New State und der darin enthaltenen Karte Troi – eine massive und futuristische 8×8-Welt.

In dieser ersten Exkursion nach Troi werden vier neue wichtige Sehenswürdigkeiten enthüllt, darunter die Ausstellungshalle, das Einkaufszentrum, das Labor und die Wohnwagensiedlung, erklärt die zugehörige Mitteilung vom heutigen Freitag. Jedes Gebiet verfügt über einzigartige visuelle und umgebungsbezogene Merkmale, die das Gameplay auf eine Vielzahl spannender und unerwarteter Arten beeinflussen.

Die neuen Gebiete – Troi vorgestellt

Ausstellungshalle

Von oben betrachtet sieht die Ausstellungshalle wie ein Bullauge aus, was sie zu einem begehrten Ziel zum Beginn einer Spielrunde macht. Die Ausstellungshalle verfügt über eine offene und zentrale Fläche, in deren Mitte Spieler landen und sofort mit dem Looten beginnen können. Das Gebiet wurde mit Blick auf eine vertikale Spielweise entworfen. Spieler können sich entscheiden, ob sie oben landen, um ihre Feinde sofort angreifen zu können.

Oder sie entscheiden sich für den Stealth-Ansatz und arbeiten sich von unten durch das Gebäude vor. Neue Features wie transparentes, kugelsicheres Glas werden die Art und Weise verändern, wie Spieler in der Ausstellungshalle strategisch vorgehen und Feinde angreifen.

Einkaufszentrum

Dieser Bereich ist ähnlich wie die Ausstellungshalle mit einem offenen Dachkonzept ausgestattet. Dank  der unterschiedlichen Geschäfte steht die Zone aber für sich selbst. Die Spieler können eine Reihe spezieller Shops blockieren, um sich einen Vorsprung zu sichern. Auf dem Dach des Einkaufszentrums kann es im Gefecht heiß hergehen, doch wenn die Spieler überleben, finden sie eine Vielzahl von Möglichkeiten, ihre verbleibenden Gegner zu flankieren.

Außerdem sollten die Spieler auf die Rolltreppen der Mall achten. Wer auf der richtigen Seite nach oben geht, kann den Raum schneller durchqueren. Wer die falsche Seite nutzt, wird leichte Beute sein.

Labor

Dieser Bereich verfügt über vier Ebenen mit hohen Umzäunungen, was ihn perfekt für hektische Nahkämpfe macht. Spieler können sich durch verschiedene Routen einen Weg ins Gebäude bahnen, um Feinde zu flankieren oder zu umgehen. Ein Schlüsselelement des Bereichs ist der „zentrale Sicherheitsraum“, der mit transparentem kugelsicherem Glas ausgestattet ist. Dies schafft Möglichkeiten für spannende Kampfgefechte.

Wohnwagensiedlung

Ursprünglich ein malerischer Wohnort wurde die Wohnungssiedlung zu einer Reihe von behelfsmäßigen Behausungen umfunktioniert. Um in diesem Bereich eine Chance zu haben, müssen sich die Spieler durch Springen, Schleichen und Klettern ihren Weg zum Sieg bahnen. Für einen schnellen Ausweg können die Spieler die Rampe am Ende der Landebahn nutzen, um sich zu retten.


UPDATE: PUBG New State ist da:

PUBG New State Release: Der neue mobile Battle Royale-Shooter ist da!


Über PUBG: New State

Entwickelt von PUBG Studio, den Pionieren des Battle-Royale-Genres und Entwicklern von PUBG, wird PUBG: NEW STATE im Jahr 2021 als Free-to-Play-Spielerlebnis auf Android und iOS erscheinen. KRAFTON gab kürzlich bekannt, dass das Spiel 10 Millionen Vorregistrierungen im Google Play Store überschritten hat und die Alpha-Testphase in den USA vom 11. bis 13. Juni 2021 geplant ist.

PUBG: NEW STATE erschafft das ursprüngliche Battle-Royale-Spielerlebnis neu und entwickelt es für Mobile weiter. Das Spiel bietet nicht nur das dynamischste und realistischste Gameplay für Mobile Gaming, sondern auch modernste Rendering-Technologie, die die Grenzen des Mobile Gaming verschiebt.


Field Trip to Troi – Episode 1 | PUBG: NEW STATE

In der ersten Episode des Trips über die neue Karte geht es vor allem um Schauplätze, die wohl nach dem Release viel Aufmerksamkeit auf sich ziehen werden und wo ihr vielen Kontrahenten begegnen werdet. Die oben beschriebenen Besonderheiten seht ihr hier nochmal im Bewegtbild:

Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube.