Razer kündigt in einer aktuellen Pressemitteilung den Start der Cortex Instant Games Tournaments an, eine brandneue Turnier-Plattform für Casual Games — ab sofort verfügbar für Android-Geräte und bald auch via Razer Cortex auf PC. Instant Games sind über die Razer Cortex-App ohne zusätzliche Downloads spielbar. Jedes Turnier bietet verschiedene Preise in Form von Razer Silver, das für Hardware, Zubehör und digitale Belohnungen eingelöst werden kann.

Passend zum Launch der Cortex Instant Games Tournaments veröffentlicht Razer das erste Sneki Snek-Spiel, in dem Razers berühmtes, umweltbewusstes Maskottchen als Hauptakteur spielbar ist. In Sneki Snek Adventure finden exklusiv auf Razer Cortex Charity-Turniere statt. In Instant Game-Herausforderungen müssen Spieler Sneki Snek über giftige Hindernisse steuern und Saatgut finden, um Bäume für Bonuspunkte zu pflanzen.

Die Turnier-Rangliste wird in Echtzeit aktualisiert, so dass alle Spieler jederzeit sehen können, ob sie Razer Silver-Preise gewinnen. Fortschritte durch die Spieler in Sneki Snek Adventure werden an Conservation International als Teil von Razers Versprechen für Nachhaltigkeit in seinen Geschäftsaktivitäten und das Reduzieren des globalen CO2-Fußbabdrucks gespendet.

Sneki Snek Adventure
Quelle: Razer

Zum Start werden auf Cortex Instant Games jederzeit parallel vier bis sechs Turniere stattfinden. Dabei gibt es eine Auswahl von über 100 kostenlosen Spielen aus vielen Genres. Weitere Spiele und Turniere werden folgen und auf der Plattform rotieren, damit jederzeit vielfältige und spannende Wettkämpfe für alle Spieler garantiert sind.

Quyen Quach, Senior Director of Software bei Razer, sagt:

„Durch die Interaktion mit unseren Millionen Nutzern in der Razer Cortex-App wissen wir, dass Gamer die Herausforderung lieben – wo auch immer sie sind und unabhängig von der Plattform. Das bietet uns eine tolle Möglichkeit, um kompetitives Casual-Gaming einer begeisterten Community anzubieten. Razer Cortex schafft Erlebnisse und liefert Belohnungen in einer Form, die nur Razer bietet, wobei wir das volle Potential unseres in sich vernetzten Ökosystems aus Hardware, Software und Services ausschöpfen.“

Im Zuge der Cortex Instant Games Tournaments hat Razer eine Partnerschaft mit Goama geschlossen, um auf ihre Bibliothek von Casual Games und Turnierplattform zuzugreifen. Goama bietet eine Umgebung, um jede App zu gamifizieren und noch mehr Möglichkeiten zur Nutzerinteraktion zu schaffen. Das erhöht die Nutzerzahlen und bindet die bestehende Community.

Taro Araya, CEO von Goama, sagt:

„Wir sind stolz darauf, mit Razer zusammenzuarbeiten, um noch mehr Möglichkeiten zu schaffen, damit Spieler ihre Gaming-Skills verbessern können und für ihre Leistung belohnt werden.“

Key Features im Überblick

  • Über 100 Spiele zum Launch
  • Jederzeit 4-6 parallele Turniere
  • 1-Tages-Turniere und Turniere über mehrere Wochen (variiert)
  • Belohnungen in Höhe von 10.000 bis 60.000 Razer Silver pro Turnier
  • Exklusives Instant Game mit Sneki Snek
    • Alle Fortschritte in Sneki Snek Adventure werden an Conservation International gespendet
  • Sofort spielen in der App. Keine Downloads notwendig.
  • Spielbar über Razer Cortex Games
    • Verfügbar für Android-Smartphones auf Google Play
    • In Kürze für PC via Razer Cortex

Razer Cortex erweitert und individualisiert die Gaming-Erfahrung auf mobilen Endgeräten und dem PC, so das Versprechen der Entwickelnden. Die App greift auf die bestehende Spielbibliothek zu und optimiert die Performance auf mobilen Geräten und dem PC, um eine bessere und flüssigere Spielerfahrung zu garantieren. Durch wichtige Features wie diese und das Belohnen mit Razer Silver für das Spielen auf mobilen Geräten und dem PC soll Razer Cortex die zentrale App für Gamer zu Hause und unterwegs werden – geht es denn nach Razer selbst.

Habt ihr Razer Cortex Instant Games Tournaments schon ausprobiert oder gebt ihr der Plattform eine Chance?
0
Werdet ihr es euch anschauen?x