So richtig viele spannende und komplett neue Games-Enthüllungen gab es in der gestrigen State of Play-Ausgabe von Sony nicht zu sehen. Ein erstmals gezeigter Titel weckte dann aber doch etwas mehr Aufmerksamkeit – nicht nur von uns. Die weltweite Premiere des ersten Trailers zu „Hood: Outlaws & Legends“ barg einige vielversprechende Details.

Das von Sumo Digital entwickelte und von Focus Home Interactive veröffentlichte Spiel soll ein PvPvE orientierter und Team-basierter Titel werden, in dem ihr euch in einem alternativen Mittelalter-Szenario wiederfindet, in dem auch Magie eine Rolle spielt. So lässt es zumindest der erste Trailer vermuten.

Anzeige

Hood: Outlaws & Legends soll 2021 sowohl für PS4 und PS5, als auch für Xbox One, Xbox Series X und schließlich den PC erscheinen. Als Team von Gesetzlosen zieht ihr los, um einen Schatz zu erbeuten. Dabei stellt ihr euch natürlich einem gegnerischen Team, als auch den neutralen Wachen, die genau die Objekte der Begierde beschützen, die ihr haben wollt.

„We are all Outlaws… but some of us will become Legends.“

So steht es in einem weissagenden Satz, der auf hellseherische Weise das Schicksal der Spieler schon zu kennen glaubt.

Hood: Outlaws & Legends – Reveal Trailer

Was denkt ihr? Hat „Hood: Outlaws & Legends“ Potenzial?

 

Anzeige