Mitten im Entwicklungsprozess von Sackboy: A Big Adventure mussten die Mitarbeiter des verantwortlichen Studios Sumo Digital wegen der weltweiten Pandemie ins Home-Office wechseln. In einem neuen Behind-the-Scenes-Video erzählen die Entwickler von den Herausforderungen, vor denen sie plötzlich standen, um das PlayStation-exklusive 3D-Plattform-Abenteuer von zu Hause aus fertigzustellen.

Während die Aufnahmen des teils orchestralen Soundtracks und der Synchronisation mit Sicherheitsabstand, Videotelefonie und Patchwork-Arbeit einzelner Künstler vonstattengingen, gestaltete sich vor allem die Entwicklung des Multiplayer-Modus online und offline schwierig, heißt es in der zugehörigen Pressemitteilung.

So sieht Spiele-Entwicklung im Home-Office aus

Allen Hindernissen zum Trotz konnte das Team aus Sheffield ein – so heißt es – unvergessliches Abenteuer für Jung und Alt kreieren, das mit seinen Koop-Mehrspieler-Optionen in der Gruppe besonders viel Spaß macht und in keiner PlayStation-Bibliothek fehlen sollte.

Ob diese Einschätzung auch auf euch zutrifft, könnt ihr vielleicht nach diesem Video schon etwas besser beurteilen. Games-Development von Zuhause aus ist eine Umstellung für viele Entwickler, die etliche Verschiebungen von Releases zur Folge hatte. Entwicklerteams, die normalerweise in Büros zusammensitzen und gemeinsam an kleinen und großen Spielen arbeiten, müssen sich nun vollkommen umstrukturieren.

Anzeige

Hier bekommen ihr genau dafür einen eigenen Eindruck am Beispiel von Sackboy: A Big Adventure:


Über Sackboy: A Big Adventure

Sackboy: A Big Adventure tritt die geistige Nachfolge der beliebten LittleBigPlanet-Reihe an und stellt das kultige Maskottchen der Serie nun in den Mittelpunkt. Entwickler Sumo Digital aus Sheffield hatte mit LittleBigPlanet 3 bereits Erfahrungen mit dem gestrickten Held gesammelt. Der kunterbunte 3D-Platformer strotzt vor Überraschungen und ist alleine, aber auch mit bis zu vier Spielern lokal und online erlebbar. Im Koop-Multiplayer-Modus können Spieler auf witzige Art durch ein Emotionensystem miteinander kommunizieren. Individualität kommt durch über 60 Kostüme auf, deren Einzelteile frei miteinander kombinierbar sind.

Sackboy: A Big Adventure ist seit dem 12. November 2020 als Standard Edition und als Digital Deluxe Edition für PS5 und PS4 erhältlich. Die PS4-Variante kann nach dem Kauf jederzeit kostenlos auf die PS5-Version hochgestuft werden (dies gilt nicht für die PS4-Disc-Version des Spiels, wenn nur eine Digital Edition der PS5-Konsole zur Verfügung steht). Zudem ist eine Special Edition für PS4 erhältlich, die neben den digitalen Zusätzen der Digital Deluxe Edition wie weiteren Kostümen, Emotionen, dem Soundtrack und Artbook eine physische Sackboy-Plüschpuppe im Tiger-Kostüm beinhaltet.