Nach den ursprünglich geplanten Release für das kommende Online-Rollenspiel New World von Amazon im Mai 2020 müssen die Verantwortlichen die Veröffentlichung nun zum zweiten Mal nach hinten verschieben. In einem Beitrag auf der offiziellen Homepage des Spiels heißt es dazu, dass man vor allem aufgrund des Feedbacks der bisherigen Tester des Spiels zu dem Entschluss gekommen sei.

Eigentlich war der Release von New World, dem Spiel, in dem ihr als Abenteurer die magische Welt von Aeternum erkunden sollt, bereits für den 26. Mai 2020 angekündigt. Kurz vor der Veröffentlichung entschied man sich dazu, das Spiel aufgrund der Widrigkeiten bei der Entwicklung im Kontext mit der Coronavirus-Pandemie, um etwa drei Monate in den August 2020 zu verschieben.

Anzeige

Doch auch daraus wird nun nichts. In der Stellungnahme heißt es, man wolle aufgrund der angestrebten Immersion und Qualität des Spiels, nun im Frühjahr 2021 auf den Markt kommen. Auch der finale Beta-Test verschiebe sich dadurch deutlich nach hinten.

Umstrukturierung braucht Zeit

Man sei überaus dankbar für all das Feedback, welches man bisher von den vielen Testern in tausenden von Spielstunden sammeln und bekommen konnte. Demnach habe New World vielen Testern überaus gut gefallen, doch gibt es auch noch große Baustellen. Demnach seien insbesondere die Inhalte im Mid- und Endgame des Titels noch nicht zufriedenstellend. Eine Erkenntnis, die fast schon zu erwarten war, nachdem das Studio das Spiel mitten in der Entstehung noch einmal komplett umstrukturierte.

Zuvor sollte New World fast vollständig auf PvP-Inhalte setzen und die Spieler für Tode hart bestrafen. Da auch dort das Echo der Community vergleichsweise negativ ausfiel, entschied man sich dazu auf einen deutlich stärkeren PvE Fokus zu setzen. Das Interesse stieg in Folge dessen deutlich – der Aufwand und die nötige Arbeit selbstverständlich auch.

Ein kleiner Trost

Als kleines Dankeschön an die eifrigen Tester und Beta-Test-Willigen veranstaltet Amazon ein spezielles In-Game-Event, dessen Start für den bisher genannten Release-Tag am 25. August 2020 angesetzt ist. Dort sollen alle Spieler, die sich für die Beta angemeldet haben, Vorbesteller als auch Alpha-Tester die Möglichkeit bekommen, New World im aktuellen Stadium vollständig zu spielen – natürlich in einem begrenzten Zeitrahmen.

Näher definiert wird dieser bislang allerdings noch nicht. In einer E-Mail sollen alle Eingeladenen über die weiteren Schritte und Vorgänge informiert werden, die zur Teilnahme am Event im August nötig sind.

New World: Aeternum Awaits – Official Trailer

Im offiziellen Trailer könnt ihr trotz aller Schwierigkeiten rund um Entwicklung und Veröffentlichung einen Eindruck davon gewinnen, ob euch die Spielwelt und das Konzept grundlegend gefällt.

Anzeige