Noch in diesem Januar startet Everspace 2 in den Early Access. Das gab Entwickler und Publisher ROCKFISH Games mittels neuem Trailer auf dem eigenen YouTube Kanal bekannt. Zuvor wussten wir nur, dass die Singleplayer-Weltraum-Fortsetzung 2021 in irgendeiner Form starten sollte. Neben der Bekanntgabe des Early Access Starts auf GOG Games in Development und Steam am 18. Januar gibt es nun auch einen finalen Releasezeitraum.

Wir ROCKFISH Games erklärt, soll die vollständige Version von Everspace 2 dann im ersten Halbjahr 2022 erscheinen. Die über ein Jahr andauernde Early Access Phase soll selbstverständlich dazu genutzt werden, um das Spiel in Gänze weiter zu verbessern. Grundsätzlich entführen euch die Entwickler wie schon in Teil 1 in eine handgestaltete Welt voller Geheimnisse, die ihr mit eurem Raumschiff erkundet. Überall verstecken sich Dinge zum Sammeln, hinzu kommen etliche Shooter- und moderne RPG-Elemente. Ihr übernehmt die Rolle eines ehemaligen Klon-Weltraumpiloten, der endlich wieder menschlich werden will.

Das steckt im Early Access

Den Early Access Zugang zu Everspace 2 könnt ihr euch für 37,99 Euro sichern, zum finalen Release soll der Preis einmalig steigen. Ob sich der frühe Einstieg lohnt, muss am Ende jeder für sich selbst entscheiden. Faktoren zum Abwägen gibt uns ROCKFISH Games aber reichlich an die Hand.

Folgende Features und Inhalte sind schon im Early Access verfügbar:

Anzeige
  • Die ersten 12 Stunden der Story-Kampagne inklusive professioneller Vertonung in englischer Sprachausgabe
  • Etliche Nebenquests, die in den ersten zwei Sternensystemen des finalen Spiels angesiedelt sind
  • Rund 25 Stunden Gameplay insgesamt
  • Vorstellung der “Core-Gameplay-Mechaniken”:
    > Weltraumkampf,
    > Erkundung,
    > Rohstoffabbau,
    > Rätsel lösen,
    > Reisen,
    > Handel,
    > Ausrüstung,
    > Crafting,
    > Schiffindividualisierung,
    > Spieler- und Begleiterfähigkeiten,
    > fünf Sub-Klassen der steuerbaren Raumschiffe

Die vollständige Spielversion, die im ersten oder zweiten Quartal 2022 erscheinen soll, biete sowohl Mac- als auch nativen Linux-Support und komme mit UI- sowie Text-Unterstützung in deutscher Sprache. Auch Französisch, Italienisch, Spanisch, brasilianisches Portugiesisch, Polnisch, Russisch, vereinfachtes Chinesisch, Japanisch sowie Koreanisch sollen verfügbar sein.

Everspace 2 bei Steam

EVERSPACE 2 Early Access Teaser Trailer