Publisher Kalypso Media und Inhouse-Entwickler Realmforge Studios kündigen im Rahmen einer aktuellen Pressemitteilung das Release-Datum der Nintendo Switch Version von Spacebase Startopia an. Ab dem 24. September werden sämtliche Alien-Touristen an Bord der Spacebase Startopia auch von Switch-Commandern betreut.

Spacebase Startopia begrüßt verschiedenste Aliens auf einer Donut-förmigen Raumstation. Über drei unterschiedliche Decks hinweg errichten angehende Switch-Commander ihr eigenes Urlaubsparadies im All. Angefangen auf dem Sub-Deck, über das Bio-Deck bis hin zum Fun-Deck müssen Bedürfnisse erfüllt, Eindringlinge bekämpft und Ressourcen gesammelt werden.

Die Nintendo Switch Version von Spacebase Startopia bietet überall Unterhaltung und lässt mit 24-Stunden-Discos, Weltraumwaltherapien und Katzen-Cafés jedes Alien-Herz höher schlagen. Auch die stationseigene KI VAL unterstützt Spieler:innen mit ihrer ganz persönlichen Art von Unterhaltung bei der Leitung der Spacebase Startopia.

Die Features im Überblick:

  • In der 10 Missionen umfassenden und voll vertonten Einzelspieler-Kampagne ist dein Geschick als Kommandant der Spacebase Startopia gefragt, um einen der attraktivsten Handels- und Tourismus-Magneten weit und breit zu erschaffen.
  • Jedes der drei Decks fordert deine Führungskompetenz, wobei das Sub-Deck alle lebensnotwendigen Räume beinhaltet, während auf dem Fun-Deck die abwechslungsreiche Unterhaltung deiner Besucher im Vordergrund steht und die Flora und Fauna des Bio-Decks für ausreichend überlebenswichtige Ressourcen und eine Heimat für die grazilen Dryaden sorgt.
  • Du bist nicht allein! Setze dich gegen deine KI-Konkurrenten durch – kleine Akte der Wirtschaftssabotage oder Attacken mit Mech-Einheiten erhalten die Feindschaft, wenn man mit friedlichem Handel nicht mehr weiterkommt. Und nimm dich vor enterfreudigen Weltraumpiraten in Acht.
  • Die dynamische Erzähler-KI „VAL“ reagiert auf deine Entscheidungen und steht dir stets mit Rat und Tat oder auch mal mit unqualifizierten Kommentaren zur Seite.
  • Zeig, was als Commander der Spacebase Startopia in dir steckt! Stell dich den Herausforderungen der Einzelspieler-Kampagne oder spiele den individuell anpassbaren Sandbox-Modus.

Spacebase Startopia auf der Switch

Die neuen Screenshots zeigen die Weltraum-Sim erstmals auf der mobilen Konsole:


Über Spacebase Startopia

Spacebase Startopia besticht durch seine originelle Mischung aus Wirtschaftssimulation und Aufbaustrategie, gepaart mit klassischen RTS-Scharmützeln sowie einer gehörigen Portion Humor. Zur herausfordernden Einzelspieler-Kampagne gesellt sich ein abwechslungsreicher, individuell anpassbarer Gefechtsmodus mit bis zu zwei KI-Gegnern.

Und als wäre die Instandhaltung der drei Raumstationsdecks, die Bespaßung der acht extraterrestrischen Alien-Rassen und die Abwehr feindlicher Eindringlinge nicht Herausforderung genug, nimmt die dynamische Erzähler-KI „VAL“ kein Blatt vor den Mund und kommentiert scharfzüngig das Geschehen.

Anzeige
Angebot Logitech G502 HERO...
Anzeige
Angebot Razer BlackShark V2 X -...
Angebot ASTRO Gaming A50,...
Angebot Razer Kraken X - Gaming...
Angebot Logitech G432...
Angebot Logitech G PRO X...