Fly Phoenix, fly! Der offizielle Song für die League of Legends Weltmeisterschaft ist da. Pünktlich zum Ende der Play-In Stage am Dienstagabend veröffentlichte Riot Games auf dem offiziellen League of Legends YouTube Kanal Song und Video. Das Lied hört auf den Namen „Phoenix“ und ist in Zusammenarbeit des Riot Music Teams mit den Künstlern Cailin Russo und Chrissy Costanza entstanden.

Auch die Editoren des Videos haben gewohnt gute und qualitativ hochwertige Arbeit geleistet. Immer wieder verschwimmen die Übergänge zwischen Spiel und Realität – zwischen Helden und spielerischen Topstars. Das Gesamtpaket macht definitiv Lust auf mehr League of Legends Action auf internationalem Top Niveau!

Phoenix (ft. Cailin Russo and Chrissy Costanza)

Ohne viele weitere Worte verlieren zu wollen, lassen wir euch direkt auf Song und Video los.

Über League of Legends

LoL – DAS MOBA neben Dota 2. Weltweit kämpfen Millionen von Spielern in League of Legends täglich darum besser zu werden und in den Ranglisten ganz nach oben zu kommen. Der Titel des Entwicklers Riot Games ist seit Jahren fester Bestandteil der globalen eSport Szene. Ligen wie die LEC und LCS oder die jährlich ausgetragene World Championship bieten enorme Preisgelder und werden unter höchst professionellen Bedingungen veranstaltet.

Mehr zu den Worlds 2019:

Worlds 2019: Die Play-Ins Finals stehen bevor

Worlds 2019: Heute geht’s los – Zeitplan und alle Infos