Niantic, Inc. gibt am heutigen Donnerstag weitere Details zum Pokémon GO Fest 2021 bekannt, welches am 17. und 18. Juli stattfinden wird. Ganz im Sinne des musikalischen Festival-Themas des Events werden die Spielenden zwischen zwei verschiedenen musikalischen Themen wählen können, die jeweils mit eigenen Musiktiteln unterlegt sind.

Junichi Masuda, der Produzent hinter der kultigen Pokémon-Musik, hat alle neuen Tracks für das Pokémon GO Fest 2021 produziert, darunter ein Rock n’ Roll-Stück für Pikachu Rock Star-Fans und ein energiegeladener Elektro-Pop-Song für Pikachu Pop Star-Fans, erklärt die zugehörige Pressemitteilung.

Pokémon GO Fest 2021 – Die Highlights im Überblick

Im Folgenden finden sich weitere Highlights des diesjährigen zweitägigen globalen Events:

Anzeige

  • Zur Feier des fünfjährigen Jubiläums von Pokémon GO im Juli dieses Jahres werden die Tickets für das Pokémon GO Fest nur 5 Euro* kosten.
  • Das Pokémon GO Fest 2021 ist ein Musikfestival, bei dem die Trainer die Rolle des Show-Direktors einnehmen. Die Trainer helfen Professor Willow und den Teamleitern, ein großartiges Konzert-Fest zu veranstalten, indem sie bestimmte Pokémon auswählen, die an den
  • Feierlichkeiten teilnehmen sollen. Der Abschluss der Spezialforschung bringt besondere Belohnungen, darunter eine Begegnung mit einem mystischen Pokémon.
  • Im Rahmen des Events werden Shiny Karadonis und Shiny Jiutesto debütieren, außerdem werden weitere Pokémon in speziellen Event-Kostümen auftauchen.
  • Die Global Challenge Arena kehrt in diesem Jahr zurück und ermöglicht es den Trainern, am Samstag themenbezogene Herausforderungen zu absolvieren.
  • Das Gameplay am Sonntag wird sich auf Raids konzentrieren. In diesem Rahmen werden einige beliebte Pokémon zurückkehren!
  • Trainer-Fotos werden in der App angezeigt; Spieler können ihre Fotos mit dem Hashtag #PokemonGOFest2021 teilen, um eine Chance zu haben, dass ihre Fotos während des Events angezeigt werden.

*Der Preis für die Tickets beträgt 5,49 Euro.

Google Play ist zudem der offizielle Event-Sponsor für das Pokémon GO Fest 2021 und bringt lustige Überraschungen und exklusive Vergünstigungen mit.

Die Eventtage im Detail

Samstag, 17. Juli

Am Samstag, den 17. Juli 2021 von 10 Uhr bis 18 Uhr (Ortszeit) dürfen sich die Ticketinhaber auf die folgenden Pokémon und Boni freuen:

  • Das Pokémon GO Fest 2021 ist ein Musikfestival – und ihr übernehmt die Leitung: Helft Prof. Willow und den Teamleitern dabei, ein unvergessliches Konzert auf die Beine stellen, indem ihr die Pokémon auswählt, die beim Festival auftreten. Schließt diese Spezialforschung ab, um Belohnungen wie eine Begegnung mit einem Mysteriösen Pokémon, ein T-Shirt und eine exklusive Pose für euren Avatar zu erhalten! Vergesst nach Abschluss der Spezialforschung nicht, einen Schnappschuss zu machen – eine Überraschung erwartet euch!
    > Rocker-Pikachu oder Star-Pikachu? Eure Wahl entscheidet über die Musik, die während des Events im Spiel läuft. Der Komponist der Pokémon-Reihe, Junichi Masuda, hat extra für das Pokémon GO Fest 2021 brandneue Tracks komponiert – unter anderem einen Rock’n’Roll-Track für Fans von Rocker-Pikachu und einen Elektropop-Track für Fans von Star-Pikachu!
    > Auch den Rest der Band könnt ihr auswählen! Galar-Ponita oder Galar-Zigzachs? Guardevoir oder Libelldra? Alle diese Pokémon haben sich sogar extra für das Event in Schale geworfen!
  • Arena für die Globale Herausforderung: Am Samstag können sich die Ticketinhaber jede Stunde gemeinsam einer Herausforderung stellen. Wenn sie rechtzeitig abgeschlossen wird, ist für die restliche Stunde ein Bonus aktiv. Über die Heute-Ansicht könnt ihr den Fortschritt der Herausforderung verfolgen!
  • Insgesamt gibt es vier Sammler-Herausforderungen, die sich nach der jeweiligen Habitatstunde richten.
  • Während jeder Habitatstunde werden bestimmte Pokémon von Rauch angelockt.
    > Dschungel: Icognito F, Icognito G, Kappalores, Plaudagei, Folipurba und Serpiroyal
    > Wüstengebirge: Flamara, Icognito F, Icognito G, Despotar, Libelldra und Jiutesto
    > Meeresstrand: Garados, Aquana, Azumarill, Icognito F, Icognito G und Karadonis
    > Höhle: Nachtara, Icognito F, Icognito G, Guardevoir, Absol, und Voltula
  • Während des Events besteht eine erhöhte Chance auf wilde und von Rauch angelockte Schillernde Pokémon! Am Samstag ist diese Chance sogar noch höher als am Sonntag.
  • Während des Events erscheinen die Schillernden Varianten von Icognito F, Jiutesto und Karadonis zum ersten Mal in Pokémon GO!

Sonntag, 18. Juli

Am Sonntag, den 18. Juli 2021 von 10 Uhr bis 18 Uhr (Ortszeit) dürfen sich alle Trainer auf die folgenden Pokémon und Boni freuen:

  • Am Sonntag dreht sich alles um Raid-Kämpfe, und natürlich kehren zu diesem Anlass auch einige eurer Lieblings-Pokémon zurück! Weitere Informationen folgen.
  • Fehlen euch noch Pokémon vom ersten Tag des Events? Keine Sorge: Am Sonntag erscheinen für die Dauer des Events alle Pokémon von Samstag noch einmal in der Wildnis.

Am Sonntag, den 18. Juli von 10 Uhr bis 18 Uhr (Ortszeit) dürfen sich Ticketinhaber auf die folgenden Pokémon und Boni freuen:

  • Wenn ihr einen Raid-Kampf schafft, erhaltet ihr 10.000 zusätzliche EP!
  • Ihr erhaltet bis zu 10 Raid-Pässe, wenn ihr die Fotoscheiben von Arenen dreht. Diese können für Raid-Kämpfe vor Ort eingesetzt werden.
  • Bei der Befristeten Forschung erhaltet ihr bis zu 8 Fern-Raid-Pässe. Mit diesen könnt ihr von überall aus an Raid-Kämpfen teilnehmen.
  • Holt euch die kostenlose Event-Box mit drei Fern-Raid-Pässen! Diese ist am Sonntag, den 18. Juli 2021 von 10 Uhr bis 18 Uhr (Ortszeit) im Shop erhältlich.
  • Alle Pokémon, die am Samstag von Rauch angelockt wurden, werden auch am Sonntag von Rauch angelockt.

Beide Tage

Und das waren nur die exklusiven Boni für die einzelnen Tage! An beiden Tagen dürfen sich alle Trainer darüber hinaus auf Folgendes freuen:

  • Trainerfotos in der Heute-Ansicht: Teilt eure Fotos mit #PokemonGOFest2021, dann besteht die Chance, dass ihr sie während des Events im Spiel seht.
  • Alle Lockmodule halten während des Events drei Stunden lang an.
  • Während des Events läuft extra von Pokémon-Komponist Junichi Masuda komponierte Musik im Spiel.
  • Eier, die während des Events in eine Ei-Brutmaschine gelegt werden, schlüpfen doppelt so schnell.
  • Aus 7-km-Eiern schlüpfen unter anderem Pokémon wie Fluffeluff, Klingplim und Ohrdoch.
  • Exklusive Feldforschungsaufgaben, visuelle Effekte auf der Karte und vieles mehr

Ticketinhaber dürfen sich an beiden Tagen des Events auf die folgenden Boni freuen:

  • Wenn ihr Geschenke öffnet oder PokéStops dreht, erhaltet ihr spezielle Event-Sticker.
  • Eine Überraschung erwartet euch, wenn ihr Schnappschüsse an beiden Event-Tagen macht!
  • Während des gesamten Events werden Icognito F und Icognito G von Rauch angelockt – mit Glück begegnet ihr sogar einem Schillernden Exemplar!

Alle weiteren Infos und Details gibt es auf dem zugehörigen Blog zum Pokémon GO Fest 2021.