Morgen ist Pokémon Tag. Schon heute bekamen wir in der neuesten Pokémon Presents Ausgabe tolle Neuigkeiten aus der Welt der Taschenmonster. In diesem Jahr feiert das erfolgreichste Franchise der Welt sein 25-jähriges Bestehen. Herzlichen Glückwunsch!

Doch welche Highlights verriet uns die Pokémon Company schon einen Tag vor den eigentlichen Feierlichkeiten? Das erfahrt ihr jetzt bei uns.

Das Event begann zunächst mit einem Rückblick, welche Spielzeuge und Unterhaltungsmedien Pokémon in seiner langen Geschichte bislang hervorgebracht hat. Serien, Filme, Sammelkarten, Spielwaren und Figuren aller Art sowie natürlich unzählige Videospiele, beginnend bei den Gameboy Editionen Rot und Blau. Aber auch die vielen weiteren Games von Shuffle- und Tap-Games bis Arcade und schließlich Pokémon Go fanden Erwähnung. Von Gameboy, über N64 bis zum Smartphone und allen aktuellen Konsolen ist Pokémon auf allen vorstellbaren Devices vertreten.

Was ist neu?

Selbstverständlich ist ein Rückblick, insbesondere bei einem solchen Jubiläum, insbesondere für Nostalgiker sehr zu genießen. Doch natürlich wollen alle Pokémon Enthusiasten auch wissen, was uns denn nun in der näheren Zukunft erwartet.

Pokémon Snap Gameplay

Die Vorstellung der Neuigkeiten begann, wie bereits im Vorfeld erwartet, mit Pokémon Snap. Heute durften wir neues Gameplay und diverse Landschaften bewundern, in denen wir uns schon bald selbst bewegen dürfen. Wie schon in vielen Pokémonspielen zuvor dürfen wir uns auch hier auf einen Tag-/Nacht-Zyklus freuen, der Einfluss auf die Pokémon haben wird, die wir auf der Reise begegnen und fotografieren dürfen.

Selbstverständlich könnt ihr eure Fotos auch wieder im Spiel bewerten lassen. Doch da hören die Möglichkeiten noch nicht auf. Ihr dürft eure Bilder auch bearbeiten und im Anschluss online hochladen. Im entsprechenden Netzwerk könnt ihr sehen wie eure eigenen Fotos ankommen und auch durch Aufnahmen anderer Spieler stöbern und diese bewerten. Geht euer Pokémon Snap Foto viral? Probiert euer Glück ab dem Release am 30. April!

Kleinere Events gibt es in diversen Spielen zum Jubiläum ebenfalls. Kleinere Geschenke und neue Inhalte gibt es für:

  • Pokémon Schwert und Schild
  • Pokémon Café Mix
  • Pokémon Go
  • Pokémon Masters EX

Große Enthüllungen: Gleich drei neue Spiele!

Neue Editionen

Da ist doch unser Highlight, auf das wir alle gehofft haben! The Pokémon Company enthüllte im Rahmen der Pokémon Presents Veranstaltung die Zukunft der Videospielreihe. Brilliant Diamond und Shining Pearl heißen die nächsten Editionen, die noch im Jahr 2021 erscheinen sollen. Allein auf YouTube war fast eine halbe Million Menschen live dabei, als die neuen Editionen vorgestellt wurden.

Die Diamond und Pearl DS Versionen, die bereits 15 Jahre alt sind, bekommen ein offizielles Remake. Entwickelt werden die Spiele von ILCA Inc, die bereits für Pokémon Home verantwortlich waren. Auf der Nintendo Switch werdet ihr die altbekannten Regionen aus den Originalen erneut besuchen können – nur eben viel, viel schöner.

Pokemon Legends Arceus

Doch hier hören die Neuigkeiten noch nicht auf! Wir bekommen zudem tatsächlich ein brandneues Pokémon Action-RPG-Adventure in der Third-Person-Perspektive! Im gezeigten Trailer sehen wir erste Bilder und sogar Gameplay aus Pokémon Legends Arceus! Das Spiel soll bereits im Frühjahr 2022 weltweit erscheinen.

Game Freak entwickelt die brandneue Sparte für die Nintendo Switch und will damit eine neue Ära der Pokémonspiele einleiten. Auch hier wählt ihr euch eingangs ein Partner Pokémon. Im Anschluss reist ihr aus eurem Heimatdorf rund um die Spielwelt, um den ersten Sinnoh Pokédex zu erstellen. Auch im 3D basierten Pokémon Abenteuer werdet ihr Pokémon fangen und bekämpfen können. Grundsätzlich gilt auch hier wieder: Gotta Catch ‚Em All!

Wiederholung: Pokémon Presents | #Pokemon25

Wer sich das 20-minütige Event noch einmal in der vollständigen Wiederholung ansehen möchte, kommt hier ans Ziel: