Am gestrigen Donnerstagabend trafen die zehn Team der Pro Division in der Prime League zum vierten Mal aufeinander. Der zweite Spieltag der zweiten Woche gestaltete sich äußert actiongeladen, nahezu alle Spiele knackten die 30 Minuten Spiellänge. Ein weiteres Indiz dafür, dass die Qualität vieler Teams sehr nahe beieinander liegt.

Anzeige

Mit den Partien von gestern zeichnet sich langsam aber auch ein ausdifferenziertes Bild, welche Teams den Blick zunächst weiter nach oben richten können und wer zunächst Abstand vom unteren Tabellenende gewinnen muss.

So lief Spieltag 4

mousesports 0-1 BIG

mousesports war überraschend mit einer weiteren Niederlage in die zweite Woche gestartet. Auch am Donnerstag sollte es gegen BIG nicht so richtig laufen. Das Team, welches als Mitfavorit auf den ersten Platz gehandelt wird, schließt Woche 2 mit einer Statistik von gerade einmal einem Sieg aus vier Spielen ab.

BIG spielte die stark gedraftete Teamfight Composition oft nahezu tadellos aus, während mousesports mit dem Splitpush Ansatz nicht zum Erfolg fand.

GamerLegion 0-1 mYinsanity

Im zweiten Spiel des Tages lieferten sich GamerLegion und mYinsanity ein wirklich packendes Duell. Beide Teams sicherten sich mehrere Türme, Drachen, Teamfight-Siege und was es in League of Legends noch so alles zu holen gibt.

Am Ende war es mYi Toplaner ‚Novachrono‘, der zum ersten Mal auf seinem Pocket Pick Fiora glänzen durfte. Er entschied im Splitpush, während sein Team 4v5 auf der Midlane kämpfte, nach 35 Minuten das Spiel.

ad hoc gaming 0-1 Unicorns of Love – Sexy Edition

ad hoc gaming kommt noch nicht so richtig in die Saison. Am Donnerstagabend trafen ‚Xioh‘ und Co. auf die Sexy Edition der Unicorns of Love. Diese spielten mit Kayn in der Mitte und Shyvana im Jungle eine Komposition, die man sich bereits im Vorfeld zurechtgelegt hatte. Komplettiert von Ryze, Senna und Rakan sah sich AHG AD Carry ‚Freeze‘ auf Aphelios sogar gezwungen, als zweiten Gegenstand Guardian Angel zu kaufen.

Aber auch das half nichts. Sowohl er als auch der Rest des Teams fand keine Mittel, gegen die UOL Strategie. Vier Drachen und ein Baron später machten die Einhörner den Sack dann endgültig zu.

OP innogy 0-1 Schalke 04 Evolution

Wir präsentieren den Sieger der ersten zwei Prime League Wochen: Schalke 04 Evolution gewann am gestrigen Abend auch das vierte Spiel gegen OP innogy. Obwohl Schalke einige Kills abgab, wirkte der Sieg nie wirklich in Gefahr. Auch hier gelang es vier Drachen und Baron zu erlangen. Der Goldunterschied von fast 10.000 nach 25 Minuten taten dann sein Übriges.

Schalke 04 Evolution beendet die zweite Woche damit als alleiniger Spitzenreiter und ist das einzige noch ungeschlagene Team.

Euronics Gaming 0-1 SK Gaming 

Das einzige Team neben Schalke, dass die ersten drei Duelle gewinnen konnte, heißt ESG. Diese mussten am Abend gegen SK Gaming ran und tatsächlich die erste Niederlage der Saison verkraften. Wer aufgepasst hat, konnte diese Info bereits etwas weiter oben bekommen. ESG bekam zwar die ersten Kills, konnte aber keinen wirklichen Vorsprung daraus erzielen.

Selbst die 5.000 Gold, die man zwischenzeitlich mehr hatte, brachten nicht die benötigte Stärke. SK ließ sich nicht unterkriegen und kam zurück. Nach einer halben Stunde hatte man sogar etwas Gold und einen Drachen mehr als ESG. Den entscheidenden vierten Drachen und den Baron nach fast 43 Minuten sicherten sich ebenfalls ‚Ventair‘, ‚Phrenic‘ und Co. Dem hatte dann auch ESG nichts mehr entgegen zu setzen. Somit ziehen die Teams in der Tabelle mit jeweils drei Siegen zu einer Niederlage gleich und teilen sich den zweiten Platz.

Die Tabelle

Spieltag 4 Tabelle babt
So sieht die Tabelle der Pro Div nach vier Spieltagen aus. Quelle: Prime League

Spieltag 4 in der Wiederholung

Alle Spiele vom Donnerstag gibt es in der Wiederholung des vollständigen Spieltags.

Über League of Legends

 – DAS MOBA neben Dota 2. Weltweit kämpfen Millionen von Spielern in  täglich darum besser zu werden und in den Ranglisten ganz nach oben zu kommen. Der Titel des Entwicklers  ist seit Jahren fester Bestandteil der globalen  Szene. Ligen wie die LEC und LCS oder die jährlich ausgetragene World Championship bieten enorme Preisgelder und werden unter höchst professionellen Bedingungen veranstaltet.

League of Legends Angebote (Anzeige)
League of Legends €100 Gift Card | Riot Points | VALORANT Points
  • Schalte ein universum an erlebnissen frei
  • Messe dich zusammen mit Millionen anderer Spieler weltweit auf zahlreichen Schlachtfeldern mit Riot Games.
  • Einlösbar in League of Legends, Teamfight Tactics, Legends of Runeterra und VALORANT
League of Legends €50 Gift Card | Riot Points | VALORANT Points
  • Schalte ein universum an erlebnissen frei
  • Messe dich zusammen mit Millionen anderer Spieler weltweit auf zahlreichen Schlachtfeldern mit Riot Games.
  • Einlösbar in League of Legends, Teamfight Tactics, Legends of Runeterra und VALORANT
League of Legends €35 Gift Card | Riot Points | VALORANT Points
  • Schalte ein universum an erlebnissen frei
  • Messe dich zusammen mit Millionen anderer Spieler weltweit auf zahlreichen Schlachtfeldern mit Riot Games.
  • Einlösbar in League of Legends, Teamfight Tactics, Legends of Runeterra und VALORANT
League of Legends €25 Gift Card | Riot Points | VALORANT Points
  • Schalte ein universum an erlebnissen frei
  • Messe dich zusammen mit Millionen anderer Spieler weltweit auf zahlreichen Schlachtfeldern mit Riot Games.
  • Einlösbar in League of Legends, Teamfight Tactics, Legends of Runeterra und VALORANT
League of Legends €20 Gift Card | Riot Points | VALORANT Points
  • Schalte ein universum an erlebnissen frei
  • Messe dich zusammen mit Millionen anderer Spieler weltweit auf zahlreichen Schlachtfeldern mit Riot Games.
  • Einlösbar in League of Legends, Teamfight Tactics, Legends of Runeterra und VALORANT
League of Legends €10 Gift Card | Riot Points | VALORANT Points
  • Schalte ein universum an erlebnissen frei
  • Messe dich zusammen mit Millionen anderer Spieler weltweit auf zahlreichen Schlachtfeldern mit Riot Games.
  • Einlösbar in League of Legends, Teamfight Tactics, Legends of Runeterra und VALORANT
League of Legends. Die Reiche von Runeterra: (deutsche Ausgabe)
  • 256 Seiten - 02.06.2020 (Veröffentlichungsdatum) - Knaur HC (Herausgeber)
Anzeige