PUBG-Fans aufgepasst! Noch bis zum 12. Februar, 23.59 Uhr, könnt ihr an einem T-Shirt-Design-Wettbewerb teilnehmen. Als Hauptpreis gibt es eine NVIDIA GTX 1080Ti und das Gewinner-Design wird zu einem offiziellen T-Shirt umgewandelt, so die PUBG Corporation in der offiziellen Ankündigung.

Möchtet ihr euer selbst entworfenes Design auf einem T-Shirt haben, es mit tausenden PUBG Fans teilen und die Chance haben, eine NVIDIA GTX 1080TI zu gewinnen? Vergangenes Jahr habe man einen Graffiti-Wettbewerb gehabt, bei dem die Kunstwerke der Gewinner vorübergehend an Wänden und Gebäuden in ganz Miramar angebracht wurden. Zwei der Spieler-Entwürfe seien so gut angekommen, dass man sich damals dazu entschieden habe, sie in T-Shirts zu verwandeln und bei Events in ganz Europa zu verschenken. Dieses Jahr veranstalte man deshalb einen T-Shirt-Design-Wettbewerb, um einen würdigen Nachfolger zu finden, heißt es weiterhin.

Wie mache ich mit?

Alles was ihr tun müsst um teilzunehmen, ist ein eigenes T-Shirt im PUBG-Stil zu erstellen und das Design unter dem Hashtag #PUBGdesign auf Twitter zu teilen. Noch bis Dienstag, 23.59 Uhr, habt ihr dafür Zeit.

Preise

  • 1. Platz: NVIDIA GTX 1080Ti und euer Design wird zu einem offiziellen T-Shirt umgewandelt
  • 2. bis 5. Platz: Eine NVIDIA GTX 1080Ti Grafikkarte

Regeln

Ihr müsst in einem der folgenden Länder / einer der folgenden Regionen ansässig sein:

  • Deutschland/Österreich/Schweiz
  • Frankreich
  • Italien
  • Polen
  • Türkei
  • Spanien
  • Portugal
  • Nordische Länder
  • CIS-Region

Außerdem müssen die Designs zu 100 Prozent originale Arbeit sein, alle Teilnehmer, die Arbeit von anderen Künstlern benutzen, würden disqualifiziert. Gewinnerentwürfe müssen als Vektor- oder Bitmap-Bild mit den folgenden Spezifikationen verfügbar sein:

  • RGB
  • Minimale Größe: 25cm Weite, 20cm Höhe
  • Bestmögliche Größe: 35cm Weite, 30cm Höhe
  • Vektordateien werden bevorzugt, aber Bitmaps werden akzeptiert
  • Mindestens 300 dpi für Bitmap-Einsendungen
  • Transparenter Hintergrund

Twitter lässt keine transparenten Bilder zu. Deshalb wird darum gebeten, einen weißen Hintergrund zu verwenden. Mehrere Designs einzusenden sei zulässig, es werde jedoch nur ein Design ausgewählt. Die Gewinner würden anschließend von dem PUBG-Amsterdam-Team ausgewählt und am Freitag, 15. Februar, bekannt gegeben.

Mehr dazu:

PUBG: Update #25 bringt Mondschein und Bizon

Folge uns:

Jonas Walter

Spielejournalist bei gaming-grounds.de
Jonas 'Syncerus' Walter ist seit 2010 im eSport-Journalismus aktiv. Nach Beteiligungen an diversen eSport Projekten im redaktionellen Bereich wie MaseTV, ESC Gaming oder Team Vertex ist Gaming-Grounds.de nun die erste eigene Konzeption.

Diese hat die Vision aktuell relevante Themen aus dem Gaming- und eSport-Bereich aufzugreifen und für Videospielbegeisterte an einem Ort zu konzentrieren.
Folge uns: