PUBG feiert 2021 seinen bereits vierten Geburtstag. Mit der Veröffentlichung im Dezember 2017 war PlayerUnknown’s Battlegrounds die Geburtsstunde für den Battle Royale Hype. Normalerweise sei ein vierter Jahrestag kein großer Meilenstein, für die Verantwortlichen hinter dem Spiel habe die Zahl trotzdem eine besondere Bedeutung, heißt es in der Ankündigung zum aktuell laufenden Graffiti-Contest anlässlich des Jubiläums.

So spiele man in PUBG den großen und sehr beliebten Squad-Modus eben auch zu viert. Um diesen besonderen Geburtstag also gemeinsam mit der Community zu feiern, hat sich KRAFTON etwas Besonderes ausgedacht. Seit dem 4. Januar und noch bis zum 20. Januar 2021 könnt ihr an dem eben bereits angedeuteten Graffiti-Wettbewerb teilnehmen.

Ihr könnt euer eigenes Spray-Design im PUBG-Style erstellen, um selbst im Spiel verewigt zu werden – neben all den anderen Motiven, die sich bereits an den Wänden und Mauern finden lassen. Thematisch soll es dabei beispielsweise um den vierten Jahrestag an sich, Squads oder eure persönlichen PUBG-Erinnerungen gehen.

So nehmt ihr teil

Wer ein fertiges Werk produziert hat, sollte dieses im Anschluss unter den Hashtags #PUBG4thAnniversary und #4JahrePUBG teilen, um eine Chance darauf zu haben gesehen und ausgewählt zu werden. Sollte Letzteres gelingen, zieht ihr in eine nächste Runde ein, in der es einige Preise zu gewinnen gibt.

Anzeige

Insgesamt sollen vier Künstler ausgewählt werden, deren Artwork im Spiel und überall auf Erangel, Miramar und Vikendi „ausgestellt“ wird. Außerdem gebe es für die Gewinner einen Preis von 40.000 G-Coins. Von den insgesamt 40 Finalisten erhalten weiterhin 36 jeweils einen Teilnahmepreis von 10.000 G-Coins, erklären die Veranstalter des PUBG-Contests weiter. Die Anzahl der Arbeiten, die ihr einreichen dürft, ist darüber hinaus unbegrenzt, solange jede davon einmalig ist, separat eingereicht wird und den unten aufgelisteten Regeln entspricht.

Die Regeln

  1. Ladet die Vorlage herunter und designt eure eigene, einzigartige Graffiti-Artwork zum 4. Geburtstag von PUBG.
  2. Beschriftet eure Artwork in der linken oberen Ecke mit den folgenden Informationen. Bitte beachtet, dass keine Beträge akzeptiert werden können, bei denen diese Informationen fehlen.
    > PUBG-Spielername
    > Die Plattform, auf der ihr spielt (z. B. Steam, Xbox, PSN, Stadia)
  3. Reicht eure Beiträge über eine beliebige der folgenden Social-Media-Plattformen ein (eine Plattform pro Beitrag bitte).
    > Twitter
    > Instagram
    > Facebook
    > Weibo
  4. Wenn ihr eure Artwork postet, dann schreibt bitte folgenden Informationen dazu.
    > PUBG-Spielername
    > Die Plattform, auf der ihr spielt (z. B. Steam, Xbox, PSN, Stadia)
    > #PUBG4thAnniversary
    > #4JahrePUBG

Alle weiteren Teilnahmebedingungen, Regeln und Bestimmungen findet ihr hier.


Über PUBG

PlayerUnknown’s Battlegrounds (kurz: PUBG) gilt als einer der erfolgreichsten Battle Royale Titel. In diesem actiongeladenen Mehrspielertitel kämpfen in der Regel 100 Spieler alleine oder in Teams auf einer Karte ums Überleben. Angelehnt an das japanische Manga- und Filmvorbild „Battle Royale“ gilt PUBG als einer der populärsten Vertreter des Genres.

PlayerUnknown’s Battlegrounds durchlief ab März 2017 die Steam-Early-Access-Phase und wurde im Dezember 2017 in der Version 1.0 veröffentlicht. Das Spiel ist zwischenzeitlich auf mehreren Plattformen erschienen (darunter: PC, XBOX One, PlayStation 4 und als PUBG Mobile für Smartphones).

Anzeige
PLAYERUNKNOWN'S BATTLEGROUNDS [PC Code - Steam]
  • Realistische Gunplay Mechanik mit einer großen Reihe von Waffen & Anhänge
  • Motion erfasst Charakter Animationen
  • Realistische Fahrzeugmechanik
  • Session-basiertes Gameplay mit einem eingehenden Beute-System und verschiedenen End-Spiel-Locations jeder Runde
  • modernes Charackteranpassungssystem