Am Dienstag, den 04. August 2020, erschien in Rainbow Six mit “M.U.T.E. Protokoll” das jüngste zeitlich begrenzte Event des Taktik-Shooters. Nachdem wir im vorigen Beitrag die Ausgangslage des Events darstellten, thematisieren wir heute, was der neue Modus im Detail beinhaltet, welche Regeln es gibt und welche Skins das Event mit sich bringt.

Anzeige

Zwischen Operator und Drohne wechseln

Das Event läuft von Dienstag an genau zwei Wochen. Wie in unserer Ankündigung bereits erwähnt, ist der Modus eine abgewandelte Form des „Bereich sichern“-Modus und wird auf der Map Tower gespielt. Dort müssen zwei Ziele – im klassischen Bereich sichern nur eins – beschützt beziehungsweise gesichert werden. Außerdem gibt es, passend zum retrofuturistischen Setting, neue Technologien. Diese erlaubt es den Angreifern zwischen der Gestalt eines Operators und der einer Drohne zu wechseln.

Zusätzlich gibt es, außer dem zur Drohne gewandelten Operator, keine weitere Drohne. Achtung: Wird diese von einem Verteidiger zerstört, spawned ihr auf dem Dach des Towers in der Gestalt eures Operators erneut. Außerdem verfügen die Verteidiger über eine ähnliche Technologie. Diese erlaubt es euch mittels kugelsicherer Kamera durch die Map zu reisen. Wenn der Spieler auf das Überwachungsnetzwerk zugreift, taucht er in dieses ein. Sein Operator ist demnach nicht auf der Map zusehen, während er sich (wortwörtlich) in den Kameras befindet. Durch dieses an Tron erinnernde Feature erscheint der Operator an dem Ort der Kamera, durch die er zuletzt blickte und kann die Angreifer beispielsweise auf kreative Art und Weise flankieren.

Planet Six: M.U.T.E. Protocol Collection

Wie bei nahezu jedem Event gibt es auch diesmal wieder neue Inhalte und Anpassungsobjekte, welche ihr durch Packs freischalten könnt. Das Design der neusten Packs erinnert an die Verpackung alter Spielzeuge oder Sammelfiguren. Das Pack selbst ziert ein “Planet Six: M.U.T.E. Protocol Collection”-Schriftzug. Enthalten ist jeweils einer von 26 Inhalten. Zu den Operatoren, welche eine Waffentarnung, eine Kopfbedeckung und eine Uniform im retrofuturistischen Stil erhalten, zählen Mira, Jackal, Oryx, Vigil, Kapkan, Ying, Lion und natürlich Mute.

Außerdem gibt es eine universelle Waffentarnung und den Roboter als Talisman, der auf dem Pack zusehen ist. Ein Pack ist für 300 R6-Credits oder 12.500 Ansehen erwerbbar. Es gibt auch wieder die Möglichkeit vier, acht, 16, oder 25 Pack zeitgleich zu erwerben. Neu ist allerdings, dass das komplette Paket eines Operators im Shop gezielt für 1.680 R6-Credits gekauft werden kann. Hierbei ging Ubisoft auf den Wunsch der Community ein.

Alle Leser, die erst zu einem späteren Zeitpunkt in das neue Event schauen können, finden unten im Artikel Bilder der neuen Inhalte.

„[…] wird so vielen beibringen, wie man ein bisschen sicherer drohnt.“

Selbstverständlich gibt es zu dem neuen Event viele Stimmen, die ihre Meinung mittels den sozialen Netzwerken kundtun. Diese sind, da Geschmäcker unterschiedlich ausfallen, stets sehr divers. Manche Spieler finden das Setting zu bunt und die Anpassungsgegenstände für Rainbow Six unpassend. Ebenfalls lasen wir negativ konnotierte Fortnite-Vergleiche, die auf Schwärmereien über die retrofuturistischen Inhalte der Popkultur trafen, welche das Event offensichtlich aufgriff.

Wir finden, dass das Event für Fans jener Kultur, die unter Umständen mit Flash Gordon, Star Wars, Metropolis oder Tron aufwuchsen, eine gelungene Abwechslung zum Ranked-Alltag darstellt.

Stimmen zum Event

Selbstverständlich äußerten sich auch einige Streamer, Content Creator und Profis zu M.U.T.E. Protocol. Hier lest ihr die Meinungen von Pengu, Doki, z1ronic und weiteren:

Jack ‚Doki‘ Robertson, Profi und Streamer:


Niclas ‚Pengu‘ Mouritzen, Profi und Streamer:


Alex ‚z1ronic‘ Dalgaard-Hansen, Streamer, Ex-Profi und Analyst:


‚BikiniBodhi‘, Streamer und Content Creator für Fnatic:


‚MacieJay‘, Streamer und Content Creator für Team SoloMid:


Dillon ‚Get_Flanked‘ Clark, Content Creator und Streamer für DarkZero:

Und nun zu euch: Wie findet ihr das neueste Rainbow Six Event? Diskutiert mit uns!
0
Wie findet ihr das neueste Rainbow Six Event?x

Die Skins in der Übersicht

Über Rainbow Six Siege

Wer nicht auf schnelles, hektisches und teils chaotisches Gameplay steht, ist im Taktik-Shooter Tom Clancy’s Rainbow Six Siege genau richtig. Entwickler Ubisoft Montreal und Publisher Ubisoft bieten auf dem PC, der PlayStation 4 und Xbox One einen sehr balancierten und sich stetig weiterentwickelnden E-Sport-Titel mit einzigartigen Mechaniken an, der jährlich mit dem großen „Six Invitational“ seinen Höhepunkt findet.

Anzeige