Darauf dürften sich viele SpongeBob Schwammkopf Fans freuen: Bereits am 23. Juni 2020 soll das Spiel „SpongeBob SquarePants: Battle for Bikini Bottom – Rehydrated“ erscheinen. Das kündigten Entwickler Purple Lamp Studios und Publisher THQ Nordic am gestrigen Donnerstag im Rahmen eines neuen Trailers an, der den Termin für die Veröffentlichung auf PC und Xbox One enthüllt.

Die Versionen für PlayStation 4 und Nintendo Switch sollen zu einem späteren Zeitpunkt folgen. Nichtsdestotrotz dürfen Spieler aller Plattformen bereits jetzt ihre eigene Version des Kampfes auf den Feldern der Quallen vorbestellen. Unter folgendem Link kommt ihr direkt zur Plattform eurer Wahl: https://rehydrated.thqnordic.com/#order-here.

Anzeige

Die Features

In der Rolle von SpongeBob, Patrick und Sandy müssen sich die Spieler in Battle for Bikini Bottom – Rehydrated abermals diversen Aufgaben stellen. Bereits im Original galt es die einzigartigen Fähigkeiten jedes Charakters sinnvoll zu nutzen, um die Herausforderungen zu meistern. Ganz wie in der berühmten Serie versucht Bösewicht Plankton auch im Spiel die Kontrolle über Bikini Bottom an sich zu reißen. Das gilt es selbstverständlich zu verhindern. Im Kampf gegen ihn und seine Roboter werdet ihr viele weitere bekannte Gesichter aus den unzähligen Folgen treffen.

Neu im Remake:

  • Neue, moderne Auflösungen, verbesserte Grafik, vorsichtig aufgewertetes Gameplay
  • Neuer Horde Modus für bis zu zwei Spieler im Multiplayer – online und offline
  • Neuer Content, der aus dem originalen Titel herausgeschnitten wurde – Unter anderem der Robo Squidward Bosskampf

Welcome to Jellyfish Fields – Trailer