Das Entwicklerstudio Respawn Entertainment feiert seinen zehnten Geburtstag. In den bisherigen Jahren der kreativen Arbeit schufen die Angestellten mehrere Hits – von Titanfall, über Apex Legends bis hin zu Star Wars Jedi: Fallen Order. Zur Feier des Tages veröffentlichte EA am heutigen Donnerstag ein kurzes Video, in dem spannende und eindrucksvolle Szenen aus den genannten Titeln zu sehen sind.

Außerdem gibt es einen ersten kurzen Einblick in das kommende Projekt „Medal of Honor: Above and Beyond (VR)“, welches später im Jahr 2020 veröffentlicht werden soll.

Anzeige

Respawn Entertainment 10th Anniversary Video

Neben vielen Dankesbekundungen in den Kommentaren wünschen sich viele Fans auch bereits neue Projekte, wie etwa die Fortsetzung der beliebten Titanfall Reihe. Eine offizielle Bestätigung rund um die Gerüchteküche eines möglichen dritten Teils gibt es bislang indes nicht.

Fest steht aber wohl, dass wir uns in den kommenden Jahren noch auf einige tolle Produktionen aus dem Hause Respawn Entertainment freuen dürfen. Selbst nicht in den bespielten Genres aktive Spieler müssen zugeben, dass die Qualität, insbesondere in Bezug auf das Gameplay, bei Respawn Spielen bislang stets auf sehr hohem Niveau unterwegs war und noch immer ist.

Anzeige