„Wer kennt noch das Gefühl, Mittags von der Schule heim zu kommen, und sich an den Nintendo 64 zu setzen um Smash zu zocken? Du? Dann ist dieser Song genau das richtige für dich!“ – So beschreibt Musiker Tirow selbst seinen neuesten Song „RETRO“, der am heutigen Montag, 26. Juli 2021 veröffentlicht wurde.

Und wisst ihr was? – Wir geben ihm recht. RETRO lässt uns in Erinnerungen an eine entspanntere, aufregende Zeit in der Kindheit denken, in der wir regelmäßig in den damals äußerst aktuellen und beliebten Universen eintauchen und uns dort wirklich verlieren konnten.

Im Track benennt Tirow viele namhafte Beispiele wie Pokémon, Samus Aran, Sonic The Hedgehog, Lara Croft, Mario, The Legend of Zelda, Snake, Street Fighter oder auch Pac-Man höchstpersönlich. Welche Spiele, Helden und Heldinnen konnten euch früher am meisten begeistern?

RETRO – Tirow [Official animated Music Video]

Nachfolgend hört ihr, welche es bei Tirow sind und welche Tricks er nutzte, um beim Zocken nicht erwischt zu werden. Einige davon kommen auch mir persönlich ziemlich bekannt vor…

Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube.

Tirow sagt, im Vergleich zu damals sind die Spiele heute eher „Geht so“. Wie geht es euch damit? Denkt ihr auch, dass Games euch früher zumindest mehr begeistern konnten?
0
Denkt ihr auch, dass Games euch früher zumindest mehr begeistern konnten?x

Ab sofort könnt ihr RETRO von Tirow überall hören, streamen und sogar kostenlos herunterladen: https://songwhip.com/tirow/retro

Anzeige

RETRO – Der offizielle Songtext

Falls ihr direkt mitsingen wollt oder an einer Stelle Verständnisprobleme habt, gibt es hier auch den gesamten Songtext für euch:

Retro – Alles viel zu Retro
Im Vergleich zu damals sind die Spiele heute “geht so”
Wir ham ein Herz aus zwanzig Pixeln und es schlägt mit 8 Bit
Unsere Eltern dachten damals schon – wir sind nicht ganz dicht

Retro – Alles viel zu Retro
Im Vergleich zu damals sind die Spiele heute “geht so”
Draußen spielen hieß für uns den Gameboy mitzunehmen
Und die Welt mal bisschen anders zu sehen

Wenn ich damals von der Schule heim kam flog der Rucksack ins Eck
den Nintendo an den Fernseher ohne Ton angesteckt
damit’s die Mutter nicht checkt und ich meinen Bruder nicht weckt
und wenn sie doch mal kamen, direkt hinterm Sofa versteckt – Yeah!

Ich wollte lieber zocken statt essen
und meine neuen Spiele zwischen meinen Socken verstecken
damit ich die dann heimlich nachts wieder rausholen
und mich in der digitalen pixelwelt austoben kann

Ich war ein kleiner Junge aus einer ländlichen Gegend
doch in der Nacht sah ich mit Samus Aran fremde Planeten
und hab den ganzen Tag mit Lara Croft gekämpft um mein Leben
während uns massenweise Gegner in den Wäldern begegnen

Wir tickten Pillen – Pillen – Pillen – so wie Heisenberg
mit Dr. Mario und schnappten uns das Meisterschwert
Peach und Zelda eingesperrt, doch wir mussten sie uns wieder holen
denn lächelnd Welten retten, das war unsere Mission!

Retro – Alles viel zu Retro
Im Vergleich zu damals sind die Spiele heute “geht so”
Wir ham ein Herz aus zwanzig Pixeln und es schlägt mit 8 Bit
Unsere Eltern dachten damals schon – wir sind nicht ganz dicht

Retro – Alles viel zu Retro
Im Vergleich zu damals sind die Spiele heute “geht so”
Draußen spielen hieß für uns den Gameboy mitzunehmen
Und die Welt mal bisschen anders zu sehen

Damals gings nicht um Dates
Sondern Savestates
Nach der Schule straight
an die Playsi für das Gameplay
brauchten keine Grafik, keine Story und auch keine DLCs
trotzdem hatten wir den Spaß unseres Lebens, wie du siehst!

Wenn ich sagte ich zock Snake, dann meinte ich nicht Metal Gear
Wenn ich Fighter war, dann auf der Street und nicht bei Tekken vier…
um Luigi zu kriegen musste ich scheinbar ‘nen Brunnen laufen
Nintendo wollte mich für dumm verkaufen…

Kleine Kämpfer – wie bei Tekken
Geisterjäger – So wie Pacman
Super schnell – So wie Sonic
Antiheld – Wie Robotnik
In GTA der Polizei den schönen, ruhigen Tag vermiesen
Waffen cheaten oder mit dem nagelneuen Panzer fliegen

Wir reisten mit Pikachu in den höchsten Poke-Turm der Stadt
Und danach mit Missingno den Meisterball verhundertfacht
der Pokedex ist Up to Date und keiner kann uns aufhalten…
Bis wir den Gameboy wieder ausschalten…