Die dritte Season ist am heutigen Mittwoch in Rocket League gestartet! Seit 17 Uhr heißt es: Season 2 Belohnungen, neues Trade-In Menü, neue Challenges und, und, und! Selbstverständlich ist auch ein neuer Rocket Pass verfügbar, in dem ihr abermals zahlreiche Items und Skins erspielen könnt.

Wer kein Geld investiert, bekommt auf dem Gratis-Pfad alle paar Level ein Goodie spendiert, wer sich für 1.000 Credits die Premium-Variante ersteht, bekommt 70 Stufen lang auf jedem Level einen zusätzlichen neuen Gegenstand. Insgesamt sind es wieder 70 Tiers, bevor es in die sogenannten „Pro-Tiers“ geht. Genau an dieser Stelle kommen wir zur großen Änderung im Vergleich zu den hinter uns liegenden Spielzeiten.

Pro-Tier Einblick bereits vorab

So könnt ihr, anders als zuvor, die ersten Pro-Tier Stufen schon jetzt sehen. Zuvor war jede Belohnungen über Stufe 70 hinaus ein Geheimnis gewesen. An dieser Strategie hält Psyonix nun offenbar nicht mehr fest. Wer sich den Premium Rocket Pass 3 kauft, kann die zu erwartenden Belohnungen von Stufe 71 bis 100 schon vorab begutachten.

Darin enthalten sind allerdings weiterhin besondere Editionen und eingefärbte Varianten einiger Items, deren grundlegende Form ihr innerhalb der ersten 70 Level des Passes erspielt habt.

Anzeige

Was haltet ihr von der 30 Level Vorschau? Verdirbt es euch die Überraschung oder findet ihr es cool schon einen Ausblick auf die besonderen Belohnungen vorab erhaschen zu können?

Season 3 Pro Tiers Vorschau
Der neue Rocket Pass 3 lässt euch schon einen ersten Blick in eure Pro-Tiers werfen. Quelle: Psyonix / Epic Games

Die neuen Challenges: Start für Etappe 2-4 bekannt

Neue Belohnungen gibt es nicht nur im Rahmen des frisch gestarteten Rocket Pass 3, sondern auch für die erste von abermals vier Etappen neuer Challenges, die ihr über die gesamte Season erfüllen könnt. Sechs Challenges könnt ihr kostenlos in Etappe 1 abschließen, sechs weitere gibt es für Premium-Besitzer.

Wer am Ende der Saison mindestens 22 Challenges erfüllt hat, darf sich abermals über ein paar zusätzliche Loot-Container freuen. Neu ist im Rahmen der Challenges auch, dass Psyonix viele Nachfragen vorbeugen möchte und bereits jetzt verrät, an welchen Terminen die Etappen 2 bis 4 starten werden.

So soll Etappe 2 am 12. Mai 2021 freigeschaltet werden, Etappe 3 folgt am 16. Juni. Zu guter Letzt soll Etappe 4 ab dem 14. Juli zur Verfügung stehen. Die Season geht im Anschluss laut aktuellem Plan bis zum 11. August 2021.

Die Challenges der Etappe 1 im Überblick

Das sind die ersten zwoelf Herausforderungen in Etappe 1
Das sind die ersten zwölf Herausforderungen in Etappe 1. Quelle: Psyonix / Epic Games

Alle weiteren Infos zum Season 3 Start

Rocket League: Alle Infos zum Season 3 Start im Überblick